Offiziells Brysdrummle und -pfyffe:
Die Monarchie hält in Basel immer wieder Einzug

3. Februar 2011 | Von

Einmal jährlich wird Basel zur Monarchie. Und getreu dem Motto «Klotzen nicht kleckern» werden beim «Offizielle Brysdrummle und -pfyffe» nicht weniger als vier Häupter gekrönt. Diese dürfen sich dann während eines Jahres als Trommelkönig(in) oder Pfeiferkönig(in) in der Fasnachtswelt bewegen.

Organisiert wird der fasnächtliche Wettstreit jeweils von vier Stammgesellschaften, wobei zwei Cliquen federführend sind und die beiden anderen als «Mitläufer» fürs drauffolgende Jahr OK-Luft schnuppern. Bereits seit 1998 bietet Basler Fasnacht Online beim «Offizielle» den Ranglisten-Service (siehe Links unten) an. Seit 2007 ist das «OK Offiziells» zudem mit einer eigenen Homepage online, die alles Wissenwerte für Teilnehmende und das Publikum liefert.

Ranglisten-Service:

Titelseite Programmheft 2016

2016

Titelseite Programmheft 2015

2015

Titelseite Programmheft 2014

2014

Titelseite Programmheft 2013

2013

Titelseite Programmheft 2012

2012

Titelseite Programmheft 2011

2011

Titelseite Programmheft 2010

2010

Titelseite Programmheft 2009

2009

2008

2008

2007

2007

Titelseite Programmheft 2006

2006

Titelseite Programmheft 2005

2005

Titelseite Programmheft 2004

2004

Titelseite Programmheft 2003

2003

Titelseite Programmheft 2002

2002

2001

2001

2000

2000

1999

1999

1998

1998