Nachrichten

#AuFürDi 2024 – Drummle und Pfyffe im Glaibasel bei Prachtswetter

Die dritte Auflage der Kleinbasler Cliquen-Aktion #AuFürDi fand bei prächtigem Wetter statt. Über 100 Kinder und Jugendliche der Jungen Garden der Basler Rolli, Junteressli, Naarebaschi, Olympia, Rätz, Rhyschnoogge, Schnurebegge, VKB, Wettstai und Wiehlmys nahmen am grossen Umzug teil.

[weiterlesen ...]

Nachrichten

Comité Schlussoobe: Ein Fest der Pointen!

Noch einmal rotten sich die Schnitzelbangg-Formationen des Schnitzelbangg-Comités zusammen und zeigen die besten ihrer an der Fasnacht vorgetragenen Verse. Die schlechten sind aussortiert, gesungen werden nur diejenigen, die auch beim Fasnachtspublikum gut angekommen sind. Das garantiert einen unterhaltsamen, niveauvollen Abend.

BSG-Schlussoobe: Klein aber fein

Gerade noch neun Formationen bringt die Basler Schnitzelbangg Gsellschaft (BSG) auf die Schlussoobe-Bühnen. Aber bekanntlich kommt Qualität vor Quantität – und da haben die BSG-Formationen einiges zu bieten. Erfreulich: auch die regionalen Sujets bekommen ihr Gewicht.

Dr Mittwuch-Oobe bis fascht zem Ändstraich

Schon traditionell starte ich meinen Fasnacht-Mittwoch-Abend-Rundgang nach getaner Redaktionstätigkeit im Zehntenkeller des Marionetten-Thaters auf dem Münsterplatz. In diesem Jahr haben wir es beinahe wieder bis zum Ändstraich geschaft, aber nur beinahe.

Kurz & bündig

Auch «Basler Bebbi» haben einen Keller

Wohl etwas traurig tragen die Basler Bebbi heute ihre Hasen-Laterne durch die Gassen. Ausgerechnet ihr Keller ging in einer Auflistung der BZ von heute vergessen. Dabei ist der Keller nicht nur während der Fasnacht geöffnet, er wird auch von Basels charmantester Kellerwirtin geführt.

Medienmitteilungen

#AuFürDi 2024 – Drummle und Pfyffe im Glaibasel

E Aggzioon vo Glaibasler Clique Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres findet am Samstag, 2. März, die dritte Auflage der Aktion #AuFürDi – Drummle und Pfyffe im Glaibasel statt. Von 10:30 – 14:00 werben die Kleinbasler Cliquen gemeinsam für den Fasnachtsnachwuchs. Im Vergleich zum vergangenen Jahr sind sich die Cliquen nicht nur in der Verwirklichung

[weiterlesen …]

e Hampfle Räppli

Kulinärrisches 3: Der Waggis ist uns lieb und (manchmal sehr) teuer

Der Waggis ist nicht nur eine Basler Fasnachtsfigur, sondern auch ein Getränk aus Weisswein und Tonic Water. Weil diese Mischung sehr erfrischend und anregend ist, wird sie gerne auch von Aktiven an der Fasnacht getrunken und auch vom Schreibenden (der ja schliesslich auch aktiv ist, oder?). Und da kommt man beim Preisvergleich schnell zu einer Spanne zwischen «sehr fair» und «absoluter Wucher»

Comité News

Fasnachtsdangg 2024

Wie jedes Jahr veröffentlicht das Fasnachts-Comité seinen Fasnachtsdangg – und wie jedes Jahr drucken wir den auf dieser Seite ab.