Top-Thema

ETPF 2018 Bulle – Basler erobern das Welschland

Bei sehr sonnigem Wetter wurde in Bulle die beste Pfeiferin, der beste Tambour, die besten Gruppen und neu auch die besten im Solo Duo gekürt. Am Umzug sah man viele basler Häupte, welche mit einem Kranz geschmückt waren.

[weiterlesen ...]

Nachrichten

Basel liebt Zürich!

Am 15. Juni 2018 trafen sich gegen 40 Helferinnen und Helfer mit den beiden Organisationscomités der Übung „Gastkanton Basel am Zürcher Sächsilüüte“. Es wurde eifrig gegenseitig gedankt und es kam zu spontanen Liebeserklärungen!

Erstmals Obfrau des Fasnachts-Comité

Zum ersten Mal in der Geschichte des Basler Fasnachts-Comité wird ab 1. Juli eine Obfrau an der Spitze stehen. Der bisherige Obmann, Christoph Bürgin, gibt das Amt an die aktuelle Statthalterin Pia Inderbitzin ab. Neuer Statthalter wird Alexander Sarasin.

Patrick „Almi“ Allmandinger; LÜCKENLOS

Über 30 Jahre im Rampenlicht, mit allen Höhen und Tiefen, zusammengefasst in 21 Kapiteln und niedergeschrieben auf 208 Seiten, dies findet sich im Buch vom Patrick „Almi“ Allmandinger mit dem treffenden Titel LÜCKENLOS. Am Freitag, 08. Juni 2018 war die Vernissage. Vor dem Kulturhaus Basel, Bider & Tanner an der Aeschenvorstadt war am frühen Freitag Abend ein beachtlicher

[weiterlesen …]

Kurz & bündig

Daniel Flury neuer Obmaa der BSG

Die Basler Schnitzelbangg Gesellschaft (BSG) hat an der GV vom 25. Mai 2018 Daniel Flury zum neuen Präsidenten gewählt. Damit übernimmt er die Aufgaben von Thomy Neuenschwander, der zwei Jahren erfolgreich die Geschäfte der BSG leitete. Er bleibt der Gesellschaft weiterhin erhalten. Daniel Flury ist seit seinem 9. Lebensjahr als Schnitzelbänggler unterwegs und seit 15

[weiterlesen …]

Medienmitteilungen

Kòpfladäärnli in der Offenen Kirche Elisabethen

Das Kòpfladäärnli wird vom 21. Februar bis 3. März 2019 die Offene Kirche Elisabethen (OKE) in Basel erhellen. Im Konzept angedacht sind Auftritte von bis zu 10 Schnitzelbankformationen. Daneben werden die Fasnachtsmusik und natürlich die Rahmenstücke eine zentrale Rolle spielen.

e Hampfle Räppli

Neues Fasnachtsschiff für Basel?

An der Taufe des neuen BPG-Schiffes am 16.5. wurde auch der Obmaa des Fasnachts-Comités, Christoph Bürgin (links im Bild), unter den geladenen Ehrengästen gesichtet. Der Grund erstaunt: Fasnacht.ch fand heraus, dass der oberste Basler Fasnächtler tatsächlich bei der Gestaltung der künstlerischen Innenausstattung des Schiffes MS RHYSTÄRN als Berater angefragt worden ist.

Comité News

Laternenmalkurs 2018

Das Fasnachts-Comité bietet wiederum einen Laternenmalkurs an!