Medienmitteilungen

Fasnachtsbilder von Max Kämpf

27. Juli 2021 | Von

Kunstinteressierten und den fasnacht.ch Lesenden sei hiermit kundgetan, dass das ARK (Archiv regionaler Künstler*innen) eine Ausstellung des Nachlasses vom Kleinbasler Max Kämpf (1912 – 1982) organisiert.



Ein Fasnachtshörspiel

23. Februar 2021 | Von

Was machen eigentlich jene Vorfasnachtsschauspielerundinnen, die keine Vorfasnacht gemacht haben und jetzt auch keine Fasnacht machen dürfen? Bei einem wissen wir es genau: Daniel Buser hat ein fasnächtliches Hörstück produziert, welches er jetzt veröffentlicht hat.



Live Schnitzelbangg Übertragung mit Publikumsfeedback.

18. Februar 2021 | Von

Mit einer speziellen Technik sollen im Livestream von Bajour, sowohl die Schnitzelbänggler im Studio, als auch das Publikum zu Hause, ein Fasnachtsgefühl wie in einem Cliquenkeller erleben.



Fasnachts-Wimmelbuch – «Gäll, du findsch mi nit?»

4. Februar 2021 | Von

«Gäll, du findsch mi nit?» – der Verein Fasnachtshuus präsentiert ein Wimmelbuch rund um die Fasnacht. Er präsentiert pünktlich zur Fasnacht das grosse Wimmelbuch für Jung und Alt.



Aktion DrummelKunscht…

26. Januar 2021 | Von

…ist ein Solidaritäts Projekt von 12 Basler Künstlern und der Schlebach AG Trommelbau.



s Läggerli; definitiv auf 2022 verschoben!

11. Januar 2021 | Von
s Läggerli 2020

Wer gehofft hat, Almis Vorfasnachtsveranstaltung s’Läggeri im April 2021 doch sehen zu können, muss auch diese Hoffnung wegen des Virus begraben. Es wird frühestens im 2022 ein Wiedersehen mit der Fasnachtsfamilie Keller im Theater Scala geben.



Zofingerconzärtli 2021 findet statt: kritisiert und parodiert wird per TV

31. Dezember 2020 | Von

Die Zofingia Basel möchte in dieser veranstaltungsarmen und tristen Zeit dennoch ihrer Verantwortung als ältester Vorfasnachtsveranstaltung gerecht werden und will den fasnachtshungrigen Baslerinnen und Basler ein unterhaltsames Stück Vorfasnacht bieten.



Basler Bryysdrummle 2021 – jetzt anmelden

23. Dezember 2020 | Von

Das Basler Bryysdrummle 2021, welches am 5. und 6. Februar 2021 stattfinden soll, hat das Anmeldeportal geöffnet.



Fasnachtsbändeli 2021 yygrollt, Schyssdräggziigli in dr Schweebi

11. Dezember 2020 | Von

DAS THEATER ARLECCHINO BLEIBT BIS 22. JANUAR 2021 GESCHLOSSEN!



30. MIMÖSLI auf 2022 verschoben!!

11. Dezember 2020 | Von

Das 30. Mimösli, welches vom 08. Januar bis zum 13. Februar 2021 hätte stattfinden sollen, muss aufgrund der aktuellen Corona-Situation auf 2022 verschoben werden.