#AuFürDi 2022 – Drummle und Pfyffe im Glaibasel

15. März 2022 | Von | Kategorie: Nachrichten, Top-Thema

Endlich! Nach zwei Jahren Pause ist eine Fasnacht in diesem Jahr wieder möglich gewesen. Die Freude darüber ist gross, hat doch die letzte Fasnacht 2019 stattgefunden. Eine lange Zeit, in der das Fasnachtsfieber bei vielen Kindern massiv gesunken ist. Für die Jungen Garden bedeutet dies, dass die bestehenden Gruppierungen kleiner geworden sind und Nachwuchs fehlt. Dieser Umstand hat die Kleinbasler Cliquen dazu veranlasst, gemeinsam für den Fasnachtsnachwuchs zu werben. Daraus entstanden ist die Idee für eine gemeinsame Aktion am Samstag, 19. März 2022.

Unter dem Motto #AuFürDi – Drummle und Pfyffe im Glaibasel stellen sich Kleinbasler Junge Garden an verschiedenen Orten im Kleinbasel vor. Kinder und Eltern haben Gelegenheit, sich an den Ständen der einzelnen Cliquen zu informieren und erste Versuche auf den Instrumenten zu wagen. Den Organisatoren des Anlasses ist es wichtig, dass die Eigenheiten der einzelnen Cliquen spür- und erlebbar werden, denn nicht jede Clique ist gleich. Was uns jedoch verbindet, ist die Liebe zur Fasnacht, die Verwurzlung im Kleinbasel, die Pflege von cliquenübergreifenden Freundschaften und die Freude am Pfeifen und Trommeln. Dies soll während des Anlasses hörbar sein. Die Jungen Garden ziehen trommelnd und pfeifend durchs Kleinbasel, begleiten
Interessierte zu den einzelnen Cliquenstandorten und stecken so hoffentlich das eine oder andere Kind mit dem Fasnachtsfieber an. Wer alle Cliquenstandorte anläuft, erlebt die unterschiedlichen Facetten des Cliquenlebens und darüber hinaus eine kleine Überraschung.

Zu finden sind die Cliquen am 19. März 2022 von 10.00 bis 16.00 Uhr am Clara- und Messeplatz, in der Rebgasse, an der Mittleren Brücke und in der Rheingasse. Mit Hilfe des QR-Codes gelangt man zur entsprechenden Karte.

Über einen Besuch freuen sich die AGB, Junteressli, Naarebaschi, Olympia, Rätz, Schnurebegge, Wettstai, Wiehlmys und VKB. Link zu den Glaibasler-Jung-Garde-Marsch-Fotos