Top-Thema

e deyflisch, scheen Läggerli 2022

28. Januar 2022 | Von

Zwei Jahre lang musste man auf diesen Augenblick warten und nun war er da! Die Première des Läggerli im Theater Scala ging endlich über die Bühne und das Publikum war berührt und begeistert zugleich. 



Drummeli „Zrugg im Kiechli“ – Omikron sei Dank…

26. Januar 2022 | Von

Unser Berichterstatter hat dem Omikron-Mutant einen Brief geschrieben.



Wo d Frau Fasnacht woont – «Wäär rettet d Fasnacht?»

22. Januar 2022 | Von

Das Stück welches vor zwei Jahren eine glanzvolle Premiere erlebte ist nach einer pandemiebedingten Pause zurück im Basler Marionetten Theater und es ist aktueller denn je. Es droht eine Absage der Fasnacht und das Problem wird gelöst. Vielleicht dient die Produktion als Vorlage für die reale Fasnacht welche in diesem Jahr ja auch am seidenen Faden hängt…



Täggscht? Pauli Roniger!

15. Januar 2022 | Von
Foto von Pauli Roniger

Er war ein Meistertexter für die Bühnen und Fasnachtszeedel in dieser Stadt: Paul Roniger verstarb am letzten Samstag in seinem 82. Lebensjahr. Roger Thiriet – ein Cliquenkollege erinnert sich.



Schyssdräggziigli 2022 – eine urkomische Fasnachtslehrstunde

12. Januar 2022 | Von

Wenn eine in Basel wohnhafte Bernerin einer Tütschen versucht Baseldytsch beizubringen besteht bereits eine gewisse Grundkomik.



Das Fasnachtsbändeli ist wieder da!

8. Januar 2022 | Von

Kommissar Spürli und seine Assistentin sind wieder im Einsatz. Das «Fasnachtsbändeli» feiert seine Première im Theater Arlecchino. Noch ist nicht alles, wie es vor der Pandemie war…



Pfyfferli 2022; ändlig widr Live

8. Januar 2022 | Von

Nach einem Jahr Live-Bühenabstinenz fand nun die Première des Pfyfferli 2022 im Theater Fauteuil ihre grossartige Durchführung. Das Premièren-Publikum begeisterte sich an einem tollen Vorfasnachtsabend obwohl die eigentlich provozierte Vorfreude auf die drey scheenschte Daag trotzdem getrübt bleibt.



Mimösli 2022; abgesagt!

5. Januar 2022 | Von

Das 30. Mimösli, welches vom 13. Januar bis zum 19. Februar 2022 hätte stattfinden sollen, müssen wir leider absagen. Aufgrund der gegenwärtigen Covid-Situation sind wir der Auffassung, dass die Durchführung der Veranstaltung für Mitwirkende und Besucher nicht verantwortbar ist.



Nai, aigentlig basst s nümm!

1. Januar 2022 | Von

Gedanken und Wünsche fürs 2022 vom Redaktionsteam BFO!



Basler Fasnachts-Cortège 2022 abgesagt!

23. Dezember 2021 | Von

Wir planen die Basler Fasnacht 2022 weiter, ein Cortège ist aber nicht bewilligungsfähig, erklärt Comité-Obfrau Pia Inderbitzin und bedauert dies sehr.