Alle Beiträge dieses Autors

Zeedel-Lääsede (II) Hier kommt das Positive!

1. März 2023 | Von

Nach einer eher düsteren ersten Zeedel-Runde am Montag versprach der Schreibende, am Mittwoch vermehrt das Schöne und Optimistische aufzunehmen. Dieses Versprechen soll nachfolgend eingelöst werden. Hier also positive Zeilen aus der zufälligen Zeedel-Auswahl.



Dr Zyschtig: Kinder, Wääge, Gugge und Latärne

28. Februar 2023 | Von

Wie immer gehörte der Dienstag-Nachmittag den Kindern, den Wägen, Requisiten und Laternen konnten (und können noch) auf den jeweiligen Plätzen besichtigt werden und abends stellen die Sternmärsche und Konzerte der Guggen die Höhepunkte dar. In diesem Bericht konzentrieren wir uns auf die Wägen, die «Opfer» der Fasnacht 2022.



Rheinsprung vorübergehend gesperrt

28. Februar 2023 | Von

Der bei den Aktiven zum Gässeln sehr beliebte Rheinsprung musste letzte Nacht gesperrt werden. Teile eines Kamins lagen auf der Strasse und es drohte weiterer „Segen von oben“. Der Zeitpunkt er Wiedereröffnung ist noch unklar.



Zeedel-Lääsede (I): Mit Fruscht und Fraid uf dr Gass

27. Februar 2023 | Von

Ein erster Blick in die Zeedel, die man heute am Strassenrand ergattern konnte, zeigt: Bei den Cliquen, Wagen und Guggen hat sich in den letzten Monaten viel Frust aufgestaut, aber auch viel (Vor-)Freude auf die Fasnacht. Hier ein kleiner Einblick – ganz subjektiv…



Drummeli 2023 (I): Legendär war einiges

11. Februar 2023 | Von

Das diesjährige Drummeli-Motto «Legendär» wurde von vielen Gruppierungen berücksichtigt und von einigen wirklich gelungen umgesetzt. Wie immer war es die grosse Leistungsschau der Stammcliquen und wie immer gab es – zumindest im ersten Teil – bei den Wortbeiträgen Höhen und Tiefen. Insgesamt ein guter Jahrgang – aber ob er als «legendär» in Erinnerung bleiben wird…



Fasnacht 2023: grün und kulturell angeeignet?

10. Februar 2023 | Von

Sujets, die in irgendeiner Form mit dem Klima(wandel) zu tun haben, dürften die Fasnacht 2023 dominieren, gefolgt von Themen aus der Debatte über die «kulturelle Aneignung». Dazu kommt das Thema Baustellen – aber das ist ja jedes Jahr aktuell. So die Erkenntnisse des Fasnachts-Comité an der heutigen Medienkonferenz. 437 Formationen mit knapp 11’000 Teilnehmern werden den mehr oder weniger geliebten Cortège bestreiten. Abends sind dann nebst vielen «Wilden» rund 70 organisierte Schnitzelbänke unterwegs.



Comité-Schnitzelbänke: Vorverkauf gestartet 

30. Januar 2023 | Von

Seit heute, 30. Januar, können an der Billettkasse am Theaterplatz wieder Karten bezogen werden für die Schnitzelbank-Abende des Comités am Fasnachts-Montag, am Fasnachts-Mittwoch sowie für den Schluss-Oobe am Samstag nach der Fasnacht. Über 20 Comité-Bänke singen während der Fasnacht ihre Verse in den beiden Jury-Lokalen auf der grossen Bühne des Theaters und im Schauspielhaus.



Am Drummeli hat sich das Comité lieb

25. Januar 2023 | Von

Ein Probenbesuch heute beim Drummeli-Ensemble zeigt: Man ist im Zeitplan, die Proben kommen voran – und das an besonderem Ort – und es wird unter dem neuen Motto «Legendär» auch musikalische Experimente geben. Bei den Rahmenstiggli ist vor allem eines zu erfahren: Das Fasnachts-Comité hat sich an seinen Sitzungen „ganz doll lieb“.



«Offiziells» steht vor der Tür

10. Januar 2023 | Von

Das Offizielle Basler Bryysdrummle und -pfyffe 2023 findet vom Donnerstag, 19. Januar bis Samstag, 21. Januar 2023 im Congress Center der Messe Basel statt. Insgesamt gingen in den drei Kategorien Binggis, Junge und Alte über 370 Anmeldungen ein.



Cliquenkasse aufbessern: Am Hafenfest!

6. Januar 2023 | Von

Wer als Clique oder Gugge die Vereinskasse aufbessern möchte, hat dazu dieses Jahr am Hafenfest Gelegenheit. Die Schweizerischen Rheinhäfen als Veranstalter suchen noch Betreiber von Festzelten. Das Hafenfest findet vom 2.- 4. Juni 2023 im Rheinhafen Basel-Kleinhüningen statt.