Nachrichten

Drummeli 2017 – Pointiert, bissig, ruhig und auch melancholisch

3. Februar 2017 | Von

Das Drummeli 2017 steht unter einem besonderen Stern. Was wird verändert? Was bleibt gleich? Bleibt überhaupt etwas „gleich“?



Tattoo nimmt Stellung gegen Kasernenumbau

2. Februar 2017 | Von

Nachdem das Basel Tattoo sich in den laufenden Abstimmungskampf um den Umbau der Kaserne bislang nicht eingeschaltet hatte, nimmt die Leitung dieses Anlasses nun dezidiert Stellung gegen das Projekt und wirbt für ein Nein am 12. Februar.



S Charivari 2017 isch in de Startlecher

1. Februar 2017 | Von

Am Samstag, 04. Februar steigt das Glaibasler Charivari in den Reigen der Basler Vorfasnachtsveranstaltungen mit ein. Die 7. Ausgabe unter neuer Führung verspricht viel Abwechslung. Hochkarätige Fasnachtsmusik, Königliches, Weltmeisterliches, Altbekanntes und Neues und vor allem viel Spass.



Offiziells 2017 – dreimalige Pfeiferkönigin und neuer Trommelkönig

28. Januar 2017 | Von

Die Pfeiferkrone geht an Romana Cahenzli und die Tambourenkrone an Philipp Meyer, beide Naarebaschi. Bei den Jungen ging sie an Géraldine Gehrig und Raffael Schülin, beide Aagfrässene. Herzlichen Glückwunsch!



Liebe Frau Bundespräsidentin Doris Leuthard! Trauen Sie sich!

27. Januar 2017 | Von

Es ist gute Tradition, am Conzärtli der Zofingia „Lyyche“ auf die Bühne zu bringen. Für die Betroffenen, die ausgespielt werden, ist es eine Ehre – und meist sind sie nur zu gerne bereit, der Premiere beizuwohnen und sich in der Pause mit ihrem Double zu präsentieren. Eine „Lyyche“ sträubt sich dieses Jahr – was nicht nur unser Berichterstatter sehr schade findet. Er probiert es deshalb mit einem offenen Brief an Bundespräsidentin Doris Leuthard v/o Bohr’is Gotthard.



10 Jahre Fasnachtskiechli: Lies!

27. Januar 2017 | Von

Almi und Salvis Fasnachtskiechli feiert das zehnjährige Jubiläum. Die Promis kommen und spendieren den beiden eine Standing Ovation. Das haben sie allerdings letztes Jahr auch schon gemacht…



Zäh Joor Penetrante-Stuubede

19. Januar 2017 | Von

Der Basler Comitébangg „Die Penetrante“ laden seit zehn Jahren zu ihrer Stuubede in den Formonterhof ein . Ein feiner Abend mit viel Wortwitz und hochstehender Fasnachtsmusik macht Lust auf eine unterhaltsame Fasnachtszeit.



Drummeli in drei Minuten: Basels erster Fasnachts-Flashmob

16. Januar 2017 | Von

Erstaunte Gesichter am Samstag am Rümelinsplatz: Plötzlich strömten aus diversen Richtungen Fasnächtler heran… musizierten… deklamierten… und verschwanden wieder. Die Erklärung kam zum Schluss aus den Fenstern der GGG-Stadtbibliothek in Form eines Transpartents, welches für das Drummeli warb. Ein Video mit diesem, ersten Basler Fasnachts-Flashmob gibt es ab heute im Internet zu sehen.



Mimösli 2017: Pointierte Sicht auf Basel

14. Januar 2017 | Von

Satte Pointen, tolle musikalische Elemente von HipHop bis zu traditioneller Fasnachtsmusik und gesamthaft eine gute, abwechslungsreiche Show lassen das Mimösli 2017 zu einem vergnüglichen Abend werden. Rasant, überraschend und mit vielen Experimenten überzeugt das traditionelle Schlussbouquet mit „Chlötzli“, Ballett und Singeinlagen.



Fasnachtsbändeli 2017: „Buess Brieder“ begeistern Jung und Alt

14. Januar 2017 | Von

Die „Buess Brieder“ sind auf nationaler Ebene so erfolgreich wie ihre Vorbilder die „Blues Brothers“ international. Das Fasnachtsbändeli 2017 begeistert sowohl das grosse, aber vor allem auch das kleine Publikum. Wenn die Erwachsenen nach dieser Familienveranstaltung mit den Kindern um die Wette strahlen stimmt so ziemlich alles.