Nachrichten

Bernegger und Trommelakademie am Charivari

14. November 2019 | Von

Die Macher des Glaibasler Charivari geben weitere Höhepunkte bekannt. Mit Nicole Bernegger konnte die Schweizer Soul-Queen schlechthin für das Charivari 2020 engagiert werden. Ihre kraftvolle Stimme wird den Emotionen der Basler Vorfasnacht neue Impulse geben. Ausserdem präsentieren sich die jugendlichen Talente der Basler Trommelakademie (Bild) auf den Brettern der Volkshausbühne.



Eröffnung Fasnachtsstuube: Frau Fasnacht lädt nun ganzjährig ein

1. November 2019 | Von

Zumindest in einem Lokal wird künftig ganzjährig Frau Fasnacht das Regiment führen: In der Fasnachtsstuube an der Schützenmattstrasse 21. Bis ins Letzte durchkomponiert hat die „Sujet-Baiz“ das Potential, zu einem Treffpunkt für Fasnächtler und Touristen zu werden. Nebst normal-preisigen Getränken und originellen Speisen bietet das an Allerheiligen eröffnete Lokal vor allem unheimlich viel zu bestaunen und zu geniessen.



BVB will sich an Bummelsonntagen verbessern

29. Oktober 2019 | Von

Verwirrt und verärgert standen die Aktiven und Zuschauer jeweils am Schluss der Bummelsonntage an den Traqmhaltestellen der Innerstadt. Obwohl die Schienenstränge ab 22 Uhr eigentlich frei waren, verkehrten die Trams weiterhin nach „Fasnachts-Muster“ und Hunderte blieb nur der Fussmarsch. 2020 soll dies nach einer Anfrage von fasnacht.ch ändern – zum Wohl des „Bummel-Volks“.



Viel Neues am Glaibasler Charivari 2020

23. Oktober 2019 | Von

Bereits die 10. Ausgabe des Glaibasler Charivari unter der neuen Führung findet vom 1. – 15. Februar 2020 im Volkshaus seine Durchführung. Von den Neuerungen wurden die Medienschaffenden heute Morgen im Räpplischpalter-Keller ins Bild gesetzt.



Pfyfferli 2020: Frau Haubensack und „Aläään“ machen Pause

11. Oktober 2019 | Von

Die nächstjährige Ausgabe des Pfyfferli wird auf der Bühne ohne die Hausherrin auskommen müssen. Caroline Rasser „beschränkt“ sich auf die Produktion des Vorfasnachtsanlasses, spielt aber selbst nicht mit. Dafür sind einige junge Leute dazugekommen. Der öffentliche Vorverkauf beginnt am 15. Oktober.



 A Day of Scottish Music & Dance 2019 – Highlands in der Langen Erle

22. September 2019 | Von

Den Scottish Day organisierten die Pipes and Drums of Basel zusammen mit der School of Highland Dancing Basel. Zum 10-Jährigen Bestehen der Tanzschule lud diese in die Lange Erle zu Workshops und Vorführungen ein. Musikalisch ergänzt wurden die Tanzeinlagen vom aktuellen Schweizermeister.



36. ZJTPF Entfelden – Basler Junge gewinnen

22. September 2019 | Von

Maurice Weiss ist junger Trommelkönig und Jlena Suter junge Pfeiferkönigin. Die Naarebaschi sind die beste Sektion, sowohl gemischt wie auch Pfeifer.



E Bsuech im Fasnachtshuus würzt neu mit Safran

12. September 2019 | Von

Wie bereits (richtig) spekuliert, findet das Fasnachtshuus neu in der Safran-Zunft statt. Dies wurde heute an der Medienkonferenz verkündet. Jedoch ist dies nicht die einzige Neuerung. Ein roter Faden führt wieder durch das Programm, oder sollte man von schummrigem Licht in Baby Millers Taverne sprechen?



Das „Kopfladäärnli“ bleibt dunkel

1. September 2019 | Von

Nach der Premiere in diesem Jahr wird es kein Kopfladäärnli 2020 geben. Dies bestätigte Produzent Renato Salvi gegenüber fasnacht.ch. Trotz einer Auslastung von über 80% hätten die Einnahmen die Ausgaben des vorfasnächtlichen Anlasses in der Elisabethenkirche nicht decken können. Salvi zieht deshalb die Reissleine.



„Fasnachtshuus“ stockt auf

10. August 2019 | Von

Der Vorfasnachtsanlass „E „Bsuech im Fasnachtshuus“ strebt in neue Dimensionen. Vom „L’Unique“ wechselt man in ein deutlich grösseres Lokal, wobei um den neuen Standort noch ein Geheimnis gemacht wird. Fasnachtshuus-Macher Patrick Stalder liess sich im Umfeld eines Kleinbasler Festes aber doch einige Informationen entlocken. Unter anderem, dass er die bisherige treue Seele des Charivari für seine Veranstaltung gewinnen konnte.