Nachrichten

Zäh Joor Penetrante-Stuubede

19. Januar 2017 | Von

Der Basler Comitébangg „Die Penetrante“ laden seit zehn Jahren zu ihrer Stuubede in den Formonterhof ein . Ein feiner Abend mit viel Wortwitz und hochstehender Fasnachtsmusik macht Lust auf eine unterhaltsame Fasnachtszeit.



Drummeli in drei Minuten: Basels erster Fasnachts-Flashmob

16. Januar 2017 | Von

Erstaunte Gesichter am Samstag am Rümelinsplatz: Plötzlich strömten aus diversen Richtungen Fasnächtler heran… musizierten… deklamierten… und verschwanden wieder. Die Erklärung kam zum Schluss aus den Fenstern der GGG-Stadtbibliothek in Form eines Transpartents, welches für das Drummeli warb. Ein Video mit diesem, ersten Basler Fasnachts-Flashmob gibt es ab heute im Internet zu sehen.



Mimösli 2017: Pointierte Sicht auf Basel

14. Januar 2017 | Von

Satte Pointen, tolle musikalische Elemente von HipHop bis zu traditioneller Fasnachtsmusik und gesamthaft eine gute, abwechslungsreiche Show lassen das Mimösli 2017 zu einem vergnüglichen Abend werden. Rasant, überraschend und mit vielen Experimenten überzeugt das traditionelle Schlussbouquet mit „Chlötzli“, Ballett und Singeinlagen.



Fasnachtsbändeli 2017: „Buess Brieder“ begeistern Jung und Alt

14. Januar 2017 | Von

Die „Buess Brieder“ sind auf nationaler Ebene so erfolgreich wie ihre Vorbilder die „Blues Brothers“ international. Das Fasnachtsbändeli 2017 begeistert sowohl das grosse, aber vor allem auch das kleine Publikum. Wenn die Erwachsenen nach dieser Familienveranstaltung mit den Kindern um die Wette strahlen stimmt so ziemlich alles.



Ridicule 2017: bleibt sich erfolgreich treu

12. Januar 2017 | Von

Fasnachtsmusik vom Feinsten, Rahmenstücke, Schnitzelbänke und die berühmten Balkonszenen gehören seit Jahren zum Ridicule. Die achtzehnte Ausgabe hat wieder alles was man traditionellerweise von dieser Vorfasnachtsveranstaltung erwartet und das ist auch gut so. Der musikalische Teil spielt in der höchsten Liga.



Pfyfferli 2017: „Jetzt erscht rächt!“

7. Januar 2017 | Von

Das Pfyfferli feiert als erste Basler Vorfasnachtsveranstaltung im 2017 eine glanzvolle Premiere. Das Bijou der Basler Fasnacht macht seinem Namen wiederum alle Ehre und begeistert das Premierenpublikum, welches es ihm mit tosendem Applaus verdankt.



„Mr spränge dr Raame“; s Motto und d Blaggedde 2017

28. Dezember 2016 | Von

Der Plakettenkünstler heisst auch dieses Jahr Guido Happle. Er gewinnt den Wettbewerb zum zweiten Mal hintereinander. Nach dem Ladensterben im vergangenen Jahr beschäftigt ihn aktuell das Basler Kunstmuseum und setzt sich gegen 66 andere Entwürfe durch.



Ridicule 2017: Vorfasnacht für Geniesser

20. Dezember 2016 | Von

Kurz vor Weihnachten informierte heute mit dem „ Ridicule“ eine weitere traditionelle Vorfasnachtsveranstaltung über das Programm. Die bereits achtzehnte Produktion verspricht einmal mehr Fasnacht mit Herzblut. Wenn man sieht welche Erfahrung von allen Beteiligten einfliesst, ist das garantiert.



Wir trauern um unser Team-Mitglied Dennis L. Rhein

15. Dezember 2016 | Von

Er war ein Berufsbasler, ein Fasnächtler, ein leidenschaftlicher Fotograf, ein Kämpfer für seine Ideen und letztlich gegen seine Lungenkrankheit. Das Mitglied der „Fasnacht.ch“-Familie Dennis L. Rhein hat diesen letzten Kampf allerdings verloren. Er starb gestern Mittwoch zweiundsiebzigjährig.



Kinder-Charivari 2017: «„…Schwyge isch Gold“»

13. Dezember 2016 | Von

Immer am Donnerstagmorgen nach der Fasnacht tauchen die Strassenwischer auf um Basel wieder sauber zu machen. Nicht alle Beteiligten haben Freude daran jedes Jahr erneut diese aufwändige Arbeit zu erledigen. Die Gegner der Fasnacht aus den Reihen der Strassenwischer hecken einen Plan aus um die Fasnacht zu verhindern. Wie die Geschichte ausgeht wird am Kinder-Charivari 2017 verraten – auch hier heisst es: „…Schwyge isch Gold“