Nachrichten

Fasnachtskunst unter em Boode….

6. April 2021 | Von

Meine Schwester wartete in unserem privaten Familien-Chat plötzlich mit wunderbaren Fasnachtsbildern auf, welche an Ostersonntag geknippst und offenbar kurz zuvor in der Wettsteinunterführung professionell an die dortigen Wände gesprayt worden sind. Meine Redaktionskollegen/Innen diesbezüglich damit konfrontiert, wusste niemand so richtig Bescheid…



Das „Fasnachts-Tracker-App“ gibt es – leider – nicht!

6. April 2021 | Von

Leider ist es so, dass wenn fasnacht.ch anfangs April eine Meldung rausschickt, sie dann sofort als FAKE-NEWS identifiziert wird. Leider gilt das auch für das „Tracker-App“ in der Meldung von 1. April!



Fasnachts-Tracker – Neue Erfindung zeigt den Cliquenstandort in Echtzeit

1. April 2021 | Von

Die App zeigt in Echtzeit den Standort der gewünschten Clique auf der Karte auf. Mit der Suchfunktion, gemäss Rädebäng, kann die Clique gesucht werden.



Fasnacht Outlet 1965 het ziiglet

20. März 2021 | Von

Zusammen mit seinem Bruder Simon und Marius Wipfli, hat Thomas Bochsler seinen Fasnacht Outlet von der Hohlen Gasse 2, einige Hundert Meter Luftlinie, an den Schorenweg 15 verbracht. Heute Samstag, 20.03.2021 ist offizielle Eröffnung des Ladens.



Und das soll nicht kreativ sein?

5. März 2021 | Von

Da haben zwei Basler Fasnachts- und Computernerds „etwas kleines“ für die gebeutelte Basler Fasachtsseele machen wollen. Herausgekommen ist ein sehr amüsantes und lehrreiches, interaktives Zoom-Event!



Vyl Fasnacht uff em Spaziergang…

22. Februar 2021 | Von

Mit grossem Aufwand haben die jungen Garden der Stammvereine die Innerstadt mit fasnachtlichen Farben versehen und das Comité hat  Illustrationen bereitgestellt und auf grossen Plakatwänden die gezeigten Themen entsprechend beschrieben. Es sind aber auch noch andere Fasnachtsschätzchen zu entdecken.



Das Tram, auf das alle warten: Das Fasnachtstram 2021

22. Februar 2021 | Von

Trämmler, Fasnächtler, Bastler. Wenn diese Kombination in einer Person vereint sind, entsteht ein Fasnachtstram. Zu sehen ist das Fasnachtstram am Morgestraich von 4.00 bis 6.30 Uhr und Montag- bis Mittwochnachmittag von 13.30 bis 18.00 Uhr in der Innenstadt und im Gundeli. Das Tram verkehrt als Sonderfahrt und es gibt keine Zusteigemöglichkeiten.



Drämmli uff di warti nämmli – Fasnachtstram 2021

19. Februar 2021 | Von

Was geschieht, wenn ein Fasnächtler gleichzeitig Tramchauffeur ist und die Fasnacht abgesagt wird? Genau: er baut ein Fasnachtstram.



Zofingerconzärtli virtuell: Mehr als ein Notnagel

7. Februar 2021 | Von

Seit diesen Samstagabend ist der Conzärtli-Film online und es zeigt sich: Es war eine gute Idee, den Anlass nicht einfach abzusagen, sondern einen virtuellen Ersatz zu bieten. Der Film ist mehr als ein blosser Notnagel, die Fagunzen haben die erweiterten digitalen Möglichkeiten genutzt und stellten ein wirklich fasnächtliches Vergnügen ins Netz.



Bryysdrummle 2021 – Erster Binggis-Keenig ist Lorin Schmid, Junge-Keenig Andrin Hersberger und alter Alte-Keenig Stefan Freiermuth

6. Februar 2021 | Von

Das diesjährige Bryysdrummle ist nicht das Offizielle. Nicht minder hochkarätig sind jedoch die rund 100 Teilnehmenden.