Kurz & bündig

«Raumkomposition» auf dem Münsterplatz

1. September 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Unüberhörbar: Die erste Biennale ZeitRäume macht den «baslerischsten» aller Klänge, die Basler Trommel, welche die Klangkulisse der Fasnacht bildet ganz neu hörbar. Der stille Münsterplatz mit seinem denkmalgeschützten Ensemble kommt dabei sozusagen als Konzertsaal unter den Plätzen der Stadt zum Tragen. Der Basler Tambour-Star Ivan Kym und der überraschende Osttiroler Komponist und Performer Wolfgang Mitterer

[weiterlesen …]



Was ist los wenn Fasnächtler kochen?

19. August 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

  Wie es ist wenn Fernsehköche ihre Löffel schwingen, das kennt man zur Genüge. Was aber ist, wenn Fasnächtler dasselbe machen? Die Antwort dazu hat die bz Basel unter dem Titel «So klingt es, wenn Fasnächtler kochen» gefunden. Dort heisst es dazu: «Sie tauschten Schlegel gegen Kochlöffel und Trommel gegen Pfannen – dabei entstanden ist ein witziges Video».

[weiterlesen …]



Die Jugend trifft sich im Aargau

2. August 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Am Wochenende vom 26./27. September 2015 findet in Rheinfelden (AG) das 33. Zentralschweizerische Jungtambouren- und Jungpfeifer-Fest statt. Wie jedes Jahr werden auch wieder zahlreiche Jungtambouren und Jungpfeifer aus Basel daran teilnehmen. Nachdem sie letztes Jahr in Guldental mit grossartigen vier ersten, vier zweiten und sechs dritten Plätzen die Messlatte ziemlich hoch gelegt hatten darf man

[weiterlesen …]



Konzerttournee des Juniorencamps STPV

29. Juli 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Am 25. Juli 2015 begann das 13. Juniorencamp des Schweizer Tambouren und Pfeifer-Verbandes (STPV) auf dem Tschorren. Es dauert bis zum 2. August 2015. Gegen 100 Jugendliche werden nach dem Einstudieren von neuen Kompositionen an vier Orten (Gruère, Ausserberg, Basel und Wil) Konzerte veranstalten. In Basel werden zwei Konzerte stattfinden: Am 1. August im Rahmen

[weiterlesen …]



Swiss Mariners Open Air Konzert

26. Juli 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Das Open Air Konzert des Swiss Mariners Fife und Drum Corps findet am 30. Juli 2015 um 19.00 Uhr im Pausenhof des Schulhauses Clara statt. Den wohligen Schauer, welcher ein Mariner-Auftritt während über zwei Stunden beim Zuschauer auslöst muss selbst erlebt werden. Die Mariners interpretieren amerikanisches Trommeln und Pfeifen. Oft sind die Melodien irischen, schottischen oder englischen Ursprungs. Das

[weiterlesen …]



«Mool Di Lampe – mir pagge s Liecht y»

22. Juli 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Als langjähriger Laternenmaler bietet DÄGE in seinem Kurslokal DÄGE-Basel, am Weilerweg 10/ Kleinhüningeranlage, Basel im September 2015 diesen exklusiven eintägigen Fasnachts-Mal-Kunst-Kurs an: Jeder Teilnehmer kreiert seine «Stäggelampe». Dass eine «Stäggelampe» auch den Gesetzen des formalen Bildaufbaues gehorchen sollte, das doziert DÄGE den Teilnehmern. Die diversen Maltechniken, Farbenarten, sonstige Tricks und Tipps gehören selbstverständlich auch zum Kurs.

[weiterlesen …]



Auf an die «Tattoo-Fasnachts-Street»!

17. Juli 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Während dem Basel Tattoo verwandeln sich die Strassen rund um die Arena zu einem Festgelände, der «Tattoo-Street». Richtig wäre eigentlich «Fasnachts-Street», denn 12 Stände der 15 Stände, welche mit verschiedenen Verpflegungsmöglichkeiten für das leibliche Wohl sorgen werden von Fasnachtscliquen betrieben. Sie erwirtschaften sich so einen «Zustupf» in die Vereinskasse. Es sind dies Alti Glaibasler, Alti

[weiterlesen …]



Glygge-Grimpeli 2015

30. Juni 2015 | Von

Am 27. und 28. Juni 2015 fand auf der Sportanlage Schützenmatte das Glygge-Grimpeli statt. Am Samstag und Sonntag spielten 73 Mannschaften aus Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in 7 Kategorien um den Sieg. Für die Organisation dieses Anlasses war dieses Jahr die J.B.-Clique Santihans verantwortlich. Hier die Ranglisten: Kategorie Stimpli:1. Schnuffer und Schnoogge, 2. D’Ballekickerli, 3.

[weiterlesen …]



Ein Abend mit baseldytscher Dichtkunst

31. Mai 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Der «Basler Interessengemeinschaft Dialekt» ist die sorgsame Pflege und der Erhalt unserer Muttersprache ein ganz grosses Herzensanliegen. Unser Dialekt gehört aber nicht ins Museum sondern in den lebendigen Alltag. Unter dem Motto «Dialäggt isch mee als . . . s Baseldytsch-Weerterbuech» lädt sie zu einer ganz besonderen charmanten Begegnung mit Daniela Dill und Micha de Roo

[weiterlesen …]



«Mool Di Lampe — mir pagge s Liecht y»

7. Mai 2015 | Von
Rubrikenbild K&B

Als langjähriger Laternenmaler bietet DÄGE im September 2015 diesen exklusiven eintägigen Fasnachts-Mal-Kunst-Kurs an. Jeder Teilnehmer kreiert seine «Stäggelampe». Dass eine «Stäggelampe» auch den Gesetzen des formalen Bildaufbaues gehorchen sollte, das doziert DÄGE den Teilnehmern. Die diversen Maltechniken, Farbenarten, sonstige Tricks und Tipps gehören selbstverständlich auch zum Kurs. Erstellen der Entwürfe, das Übertragen auf die «Stäggelampe» und

[weiterlesen …]