Kurz & bündig

Gäll de kensch my nit; dr Zeedeldichter

20. Februar 2018 | Von

Nicht jede Clique, Chaise, Gugge , Schyssdrägggziigli oder Wäägeler hat einen Dichter in seinen eigenen Reihen. So behelfen sich die Vereine vielfach mit einem Ghostwriter, welchen je nach dem, nicht einmal die Aktiven kennen. Im November wird dem anonymen Schreiberling das Sujet für die kommende Fasnacht übermittelt und dann macht er sich ans Werk, das Sujet

[weiterlesen …]



Drei Königs Singen; im Drey Waggis

18. Februar 2018 | Von

Zum 7, Mal fand heute Sonntag im Saal des Hotel drey Waggis das Drei Königs Singe statt. Ein eigentlicher VIP-Anlass mit schmackhaftem Essen und hochkarätigen Schnitzelbängg. Weil der Saal in Hotel drey Waggis, nach der Einkleidung der drei Könige bis zum Fasnachtsmontag stetig leer stand, einigten sie Pit Buchmüller, Reto Kocher und Eric Geiser darauf,

[weiterlesen …]



Zeedel-Lääsede in der Baseldytsche Bihni

12. Februar 2018 | Von

Am ersten Bummel-Sonntag, 25. Februar 2018 findet von 17-19 Uhr wieder die inzwischen bereits zur Tradition gewordene Zeedel-Lääsede statt in der Baseldytsche Bihni im Kellertheater im Lohnhof. (Saalöffnung um 16 Uhr, Foyer-Bar offen). Es lesen: Edith Schweizer-Völker, Heidi Dederding, Felix Rudolf von Rohr und Beat Trachsler. Der Eintritt ist frei (Kollekte). www.baseldytschibihni.ch .



Ganz perseenlig: Der Text hat zu viel Gewicht!

5. Februar 2018 | Von

Seit jeher wird in den Vorfasnachtsveranstaltungen den „Rääme“, den Sketches, den Texten oder wie man die Wortbeiträge nennen will, ein grosses Gewicht zugemessen. Und je länger je mehr wird daran die ganze Produktion aufgehängt, was ich persönlich nicht in allen Fällen richtig finde.



Fake news: Olympia übernimmt Comité

2. Februar 2018 | Von
Rubrikenbild K&B

Wie die Fasnachtsgesellschaft Olympia 1908 heute auf der Website www.fasnachtscomite.ch mitteilt, wird das Comité per 2019 neu durch die Olympia bestellt.



BMG Masggeball 2018 zum Zweiten

31. Januar 2018 | Von

Am 17. Februar 2018 findet bereits zum zweiten Mal der BMG Maskenball im Restaurant Löwenzorn statt. Der Eintritt kostet CHF 20.—und beinhaltet ein Getränk, Fingerfood sowie einen Mitternachtsimbiss. Türöffnung ist um 19 Uhr, Demaskierung und Prämierung der originellsten Kostümierung findet um 22 Uhr statt.



Vorverkauf für die Comité-Bänke neu organisiert

19. Januar 2018 | Von

Am Montag, 22. Januar 2018 beginnt der Vorverkauf für die Anlässe des Schnitzelbank-Comités am Fasnachts-Montag, 19. Februar 2018, am Fasnachts-Mittwoch, 21. Februar 2018 sowie für den Schluss-Oobe am Samstag, 24. Februar 2018. Vorverkaufsstelle ist die Billetkasse des Theaters. Die „Fans“ in der Warteschlange werden neu bevorzugt.



Apéro „Fasnacht ohne Grenzen“

8. Januar 2018 | Von

Edith Schweizer-Völker, die bekannte Basler Volkskundlerin, liest und erzählt am Donnerstag, 18. Januar 2018aus Ihrem Buch „Fasnacht ohne Grenzen“ mit den beliebten Illustrationen von Fredy Prack, welche Sie als Überraschung präsentiert bekommen. Die Lesung mit musikalischer Unterrmalung durch das Duo Lälleforälle, beginnt um 19:00 Uhr im Café Hebel, Petersgraben 24, 4051 Basel. Der Eintritt beträgt Fr. 10.-.



Almi+Salvi pur am Fasnachtskiechli

21. November 2017 | Von

In der 11. Ausgabe des Fasnachtskiechli dürfen die Gäste wieder AlmiI+Salvi-”pur” erwarten. Nach dem fulminanten Jubiläumsjahr (mit der Dani Sparn Band) besinnen sich die beiden Basler Darsteller wieder ihren Wurzeln.



Swiss Junior Drum Show 2017 – Unterhaltung mit Pfiff

6. November 2017 | Von
Rubrikenbild K&B

Unter «Unterhaltung mit Pfiff» verstehen wir etwas, was den besonderen Reiz einer Sache ausmacht, wodurch sie ihre Abrundung erhält.