Alle Beiträge dieses Autors

Comité 1914 mit Bangg-Seminar

19. Oktober 2017 | Von

Unter dem Motto „Was bruucht e guete Schnitzelbangg?“ ladet das Comité 1914 zu einem Seminar für Schnitzelbänkler und solche, die es werden wollen, ein. Den Inhalt umschreiben die Organisatoren wie folgt: „Erfaareni Bänggler fiere Di yy in d Wält vom Schnitzelbangg und zaige dr Zämmehang vom Värsuffbau, de glungene Pointe, dr Melodyy, de Larve, Helge und em Goschdyym.“



Neue Musik für Basler Piccolo

10. Oktober 2017 | Von

Knapp zwei Monate im Voraus lädt das Basler Piccolo-Ensemble Piccoloco zu seinem Herbstkonzert unter dem Motto «Neue Musik für Basler Piccolo» ein.Das Programm umfasst Kompositionen und Arrangements von Gérald Prétôt und Katja Schmidlin, wobei ein abwechslungsreicher Bogen von neuer Fasnachtsmusik hin zu gewagteren, konzertanten Stücken geschlagen wird.



Top Secret tritt auf dem Roten Platz auf

23. August 2017 | Von

Zum zweiten Mal nach 2011 darf das Top Secret Drum Corps am „International Military Music Festival Spasskaya Tower“ auf dem Roten Platz in Moskau auftreten. Eine grosse Ehre und eine noch grössere Herausforderung wartet auf die 20 Trommler und Color Guardisten, welche am 23. August die Reise in den Osten antraten und nach neun Shows im Herzen Moskaus am 4. September zurückreisen werden.



Tag der Stadttore 19. August

19. August 2017 | Von

Wie jedes Jahr öffnen die stolzen Tore und Wehranlagen Basels Ende August ihre Pforten, um einem interessierten Publikum einen Blick hinter die stattlichen Mauern zu gewähren. Die Organisatoren, namentlich Stadtführer Basel, begrüssen heute, am 19. August 2017 beim St. Johanns-Tor, Spalentor, St. Alban-Tor mit Letzimauer und am Pulverturm beim Waisenhaus. Von 10:00 – 17:00 sind alle Tore zugänglich und können frei besichtigt werden.



stickStoff  begleitet Doris Leuthard nach Kasachstan

9. August 2017 | Von

Grosse Ehre für die Basler Show-Trommelgruppe stickStoff. Die Tambouren reisen im Auftrag des EDA zusammen mit Bundespräsidentin Doris Leuthard nach Astana in Kasachstan. Dort werden sie am 11. August, dem Nationentag des Schweiz, an der Weltausstellung „Expo 2017“ ihr Land mit einer Show voller moderner Beats und faszinierender Lichteffekte repräsentieren.



Stephan Münch gestorben

7. August 2017 | Von

Kurz vor seinem 58. Geburtstag ist Stephan Münch Anfang August für immer eingeschlafen Münch war langjähriges VKB-Mitglied und von 2009 bis 2016 Präsident des Zentralschweizerischen Tambouren- und Pfeiferverbands. Das fasnächtliche Musizieren lag ihm immer am Herzen: als prägnanter Pfeifer, als Instruktor und als langjähriger Juror an den „Bryyspfyffe“.



Tattoo-Flashmob in der „Staine“

28. Juli 2017 | Von

Mit einem Flashmob machte das Basel Tattoo heute in der Steinenvorstadt auf sich aufmerksam. Vor viel Publikum gab es Dudelsack und Tanz.



Wettbewerb für Basler Fasnachts-Plakette 2018 läuft

26. Mai 2017 | Von
Rubrikenbild Comité News

Es herrscht erstmals ein bisschen Sommer – und schon wirft die Fasnacht ihre Schatten voraus. Das Fasnachts-Comité hat den Wettbewerb für die Fasnachts-Plakette 2018 ausgeschrieben und die potentiellen Künstler eingeladen, einen oder mehrere Entwürfe zu gestalten und bis Montag, 7. August 2017 einzureichen. Im Schreiben an die Cliquen-Obleute werden diese gebeten Cliquenkünstler und interessierte Mitglieder zur

[weiterlesen …]



avantGARDE feiert ersten Geburtstag

3. Mai 2017 | Von
Rubrikenbild K&B

  Vor einem Jahr gegründet, feiert die BMG avantGARDE ihren ersten Geburtstag. Die neue Clique ist offen für alle 14- bis 25-jährigen Jugendlichen und jungen Männer, wenn die Junge Garde langweilig wird und der Stamm noch zu träge ist. Es spielt dabei keine Rolle, ob jemand trommeln oder Piccolo spielen kann oder möchte, oder mit

[weiterlesen …]



Basler IG Dialekt: Öffentliche „Reim-Battle“

21. April 2017 | Von

Nach den erfolgreichen Abenden in den letzten vier Jahren wird auch diesmal im Anschluss an die formelle GV der Basler IG Dialekt eine öffentliche Veranstaltung angeboten, bei der es um Fragen, Freuden, Kritiken und Anregungen zu Dialekt und Dichtung rund um die Fasnacht geht.