Alle Beiträge dieses Autors

Kòpfladäärnli; d Präss bi Kääswaihe, Määlsubbe und em Morgestraich

5. September 2018 | Von

Ein vertrauter Fasnachtsduft erwartete die Gäste in der offenen Kirche Elisabethen zur frühmorgendlichen Stunde. Ein Duft aus Mehlsuppe und Käsewähe und als von der hohen Kanzel die Organistin auch noch den „Morgestraich“ einspielt, fühlte man sich schon fast wie beim Startschuss zu den „drey scheenschte Daag“.



Grosser Tag für kleine Tattoo Fans

28. Juli 2018 | Von

Der traditionelle Kindertag des Basel Tattoo lockte wiederum zahlreiche kleine und grosse Fans der Veranstaltung in die Arena bei der Kaserne. Alle hatten ihren Spass. Alle Formationen, welche am diesjährigen Tattoo mitwirken, hatten in der Arena einen kleinen Stand aufgebaut, an welchen sie ihr Können zeigten und den kleinen Besuchern ihr Handwerk nahebringen konnten.



Tattoo Parade 2018

21. Juli 2018 | Von

Am Samstag, 21. Juli 2018, 1400 Uhr, fiel der Startschuss zur Tattoo Parade 2018 und das bunte Musikspektakel lockte wiederum tausende von begeisterten Zuschauer in die Basler Innenstadt. Vom Münsterplatz, via Freie Strasse über den Marktplatz zur mittleren Brücke und von dort zum Claraplatz via Clarastrasse zum Messeplatz begeisterten die Formationen, welche von Nah und Fern angereist sind. Trotz aller Unkenrufe hat auch das Wetter einigermassen mitgespielt.



Basel Tattoo 2018; tolles Programm, scharf gewürzt

21. Juli 2018 | Von

Im diesjährigen Programm des Basel Tattoo stammen doch einige Formationen vom Nordamerikanischen Kontinent. So, The Kilgore College Rangerettes aus Texas/USA, welche typisch amerikanisch Cheerleaden, The United States Army Europe Band and Chorus, die aus in Deutschland stationierten US-Armeeangehörigen besteht. The Canadiana Celtic Highland Dancers, welche bereits vor zwei Jahren am Basel Tattoo begeisterten und schliesslich

[weiterlesen …]



Patrick „Almi“ Allmandinger; LÜCKENLOS

9. Juni 2018 | Von

Über 30 Jahre im Rampenlicht, mit allen Höhen und Tiefen, zusammengefasst in 21 Kapiteln und niedergeschrieben auf 208 Seiten, dies findet sich im Buch vom Patrick „Almi“ Allmandinger mit dem treffenden Titel LÜCKENLOS. Am Freitag, 08. Juni 2018 war die Vernissage. Vor dem Kulturhaus Basel, Bider & Tanner an der Aeschenvorstadt war am frühen Freitag Abend ein beachtlicher

[weiterlesen …]



Erik Julliard, wurde in die Hall of Fame aufgenommen

23. Mai 2018 | Von

Es ist kein Geheimnis, dass Organisator und Regisseur Erik Julliard eine der besten Drum Corps-Percussion-Linien der Welt produziert hat – das weithin bekannte und bewunderte Top Secret Drum Corps aus Basel, Schweiz. Er wird in die World Drum Corps Hall of Fame als Gewinner des „President’s Lifetime Achievement Award“ 2018 während der jährlichen Bankett- und

[weiterlesen …]



s Bangg-Ghaimnis heert uff

28. April 2018 | Von

Das Bangg-Ghaimnis (Comité 1914), ein etablierter Bangg und immer Garant für melodiöse Auftritte mit treffenden Pointen, hat an der Basler Fasnacht 2018 nun doch seine letzten Verse gesungen. In der vergangenen Weihnachtszeit musste die Bänggler-Gemeinde schockiert über das plötzliche und überraschende Hinscheiden von Marcel Allemann Kenntnis nehmen. Marcel war einer der tragenden Köpfe des Bangg-Ghaimnis und

[weiterlesen …]



Em Almi sy „s’Läggerli“

13. April 2018 | Von

Auch im kommenden Jahr wird die Tradition einer Vorfasnachtsveranstaltung im Scala fortgeführt. Nach dem Ende des Fasnachtskiechli produziert Patrick ALMI Allmandinger mit S‘LÄGGERLI ein neues Vorfasnachtsprogramm. S‘LÄGGERLI wird dem Zuschauer eine kleine, genussvolle Vorstellung bieten, die die klassischen Elemente der Fasnacht mit Neuheiten und fast vergessenen Traditionen verbindet. Mit Rolf Boss (Texte und Schauspiel), Priska

[weiterlesen …]



Das 11. Fasnachtskiechli war auch das Letzte

19. März 2018 | Von

Was am Montag, 19.03.2018 Nachmittags noch als Gerücht daherkam, ist jetzt Gewissheit. Das 11. Fasnachtskiechli war auch das Letzte.
Während Renato Salvi mit dem „Kopfladäärnli“ eine Vorfasnachtsveranstaltung plant, will Patrick Allmandinger mit dem „Läggerli“ offenbar auch eine eigene Produktion in die Vorfasnacht schicken.



s Kòpfladäärnli 2019; stellt sich vor

19. März 2018 | Von

Nach der Fasnacht ist bekanntlich vor der Fasnacht! – und kaum sind die letzten Fasnachtstöne am Bummelsonntag verklungen, wird für eine neue Vorfasnachtsveranstaltung für das 2019 geworben. Die Homepage ist aufgeschaltet und die Begrüssung unter www.vorfasnacht.ch ist gleich auf Baseldytsch und Hauchdeutsch vermerkt. Der Macher hinter der neuen Vorfsnachtsveranstaltung mit dem Namen „s Kòpfladäärnli“ ist

[weiterlesen …]