Alle Beiträge dieses Autors

Tattoo-Parade lockt tausende ins Grossbasel

22. Juli 2017 | Von

Die Baustelle über die mittlere Brücke hat dafür gesorgt, dass sich die diesjährige Tattoo-Parade auf das Grossbasel beschränken musste. Dies hielt die interessierten Besucher jedoch nicht davon ab zu tausenden die Route zu säumen und die farbenfrohe Parade zu geniessen. Selbst die paar wenigen Regentropfen, welche doch noch den Weg auf Basler Boden fanden, taten der hervorragenden Stimmung keinen Abbruch.



Ein Hallelujah für das 12. Basel Tattoo

22. Juli 2017 | Von

Freitag, 21. Juli 2017, 21.30 Uhr, Premiere für die 12. Auflage des Basel Tattoo und es stimmte einfach alles. Die Regenwolken zogen noch bedrohlich über die Arena des Kasernenareals liessen jedoch die Tropfen während der ganzen Vorstellung in sich verborgen und sorgten somit für ein angenehmes Äusseres und das Programm für einen kurzweiligen und höchst unterhaltsamen

[weiterlesen …]



Basel Tattoo 2017 informiert

18. Juli 2017 | Von

Die Medienvertreter wurden zur Pressekonferenz geladen und erhielten einen verbalen, visuellen und musikalischen Einblick ins Tattoo-Programm 2017. Es verspricht wie immer eine abwechslungsreiche, farbenfrohe und musikalisch hochstehende Veranstaltung zu werden, auf die man sich freuen darf.



Basel Tattoo in Concert 2017

18. Juli 2017 | Von

Die 12. Ausgabe des Basel Tattoo auf dem Kasernenareal steht unmittelbar vor seiner Premierenvorstellung und jeder ist gespannt, was die Produktionsleitung für diese Jahr in die Arena zaubern wird. Ein Vorgeschmack durfte man sich am Montag 17.07.17 im Congress Center Basel zu Gemühte führen.



Fasnachtsgottesdienst 2017 – rysst Muure yy!!!

5. März 2017 | Von

Bereits zum 18. Mal lud die offene Kirche Elisabethen zum Fasnachtsgottesdienst ein. Unter dem Namen „Gäll de kennsch mi nit“ fand wiederum eine seelige, lustige und einfach rundum gelungene Vorfasnachtsveranstaltung, der etwas anderen Art, ihre Durchführung. Das diesjährige Programm stand unter dem Sujet: „duesch au muure?“



Comité 1914 – „Vo do aa uffwärts!“

21. Februar 2017 | Von

Ricky Hubler, Präsident des Comité 1914 informiert über deren Aktivitäten rund um die Fasnacht 2017. Die Schnitzelbangg-Fraktion war schon in der Vorfasnacht Aktiv und auch andere Mitglieder haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Es wartet ein umfangreiches Programm auf die 1914ler. Die Fasnacht 2017 steht unter dem Sujet „vo do aa uffwärts!“ Blaggedde Die wiederum von Benny Füglister geschaffene

[weiterlesen …]



Kantonsübergreifende Guggenrochade an Vorfasnachts-veranstaltungen

20. Februar 2017 | Von

Während die Nachtfalter-Schränzer aus Pratteln, bereits im Vorfeld der Basler Vorfasnacht für Schlagzeilen sorgten und am Charivari einen Grosserfolg feierte, mussten die Pratteler Larifari-Macher für ihre Veranstaltung für Ersatz besorgt sein. Eine langjährige Konstante ist nicht mehr. Ein Larifari ohne die heimischen Nachtfalter-Schränzer. Eigentlich undenkbar. Die über Pratteln hinaus bekannte Guggenmusik gastiert in diesem Jahr

[weiterlesen …]



d Schääsede 2017

9. Februar 2017 | Von

Wie bereits seit mehreren Jahren präsentieren sich die Chaisen, welche am Cortège teilnehmen, am Fasnachtsmittwoch gemeinsam beim Hotel Drey Waggis am Blumenrain.



Charivari 2017; e Fasnachtsbuech mit vylne Syte…

5. Februar 2017 | Von

Am Samstag, 4. Februar feierte das Glaibasler Charivari im Volkshaus seine Premiere . Das 2 1/2 Stündige Programm ist abwechslungsreich und mit enorm viel Musik gespickt. Die Abräumer des Abends waren hierbei die in Basler Fasnachtskreisen vieldiskutierten Nachtfalter Schränzer aus Pratteln.



S Charivari 2017 isch in de Startlecher

1. Februar 2017 | Von

Am Samstag, 04. Februar steigt das Glaibasler Charivari in den Reigen der Basler Vorfasnachtsveranstaltungen mit ein. Die 7. Ausgabe unter neuer Führung verspricht viel Abwechslung. Hochkarätige Fasnachtsmusik, Königliches, Weltmeisterliches, Altbekanntes und Neues und vor allem viel Spass.