Alle Beiträge dieses Autors

Basler Trommelakademie Informationsveranstaltung

20. März 2019 | Von

Seit rund einem Jahr gibt es nun die Basler Trommelakademie (BTA). Im ersten Jahr durften rund 40 Kinder eine Aus- und Weiterbildung durch die kompetenten Instruktoren der Akademie geniessen.



Waggisverkleide 2019 – Wenn aus König Balthasar ein Waggis wird

7. März 2019 | Von

Das 54. Waggisverkleiden macht nun Balthasar bereits mit. Jedes Jahr freut er sich auf den Moment, wenn aus dem König ein Waggis wird. Die Larve sitzt und das intrigieren kann beginnen.



Museumskonzärtli 2019 – Ein wunderbares Filet, durch und durch

3. März 2019 | Von

Zum 48. Mal fand das Museumskonzärtli im Naturhistorischen Museum zu Basel statt. Die Crème de la Crème der Basler Piccolos und Trommel gaben sich die Ehre und stellten nicht nur sich die Frage «Geschtert oder moorn?»



Zofingerconzärtli 2019 – und lehn is schpile, lehn is singe

15. Februar 2019 | Von

Die letzten Worte des Conzärtlicantus treffen das diesjährige Zofingerconzärtli auf den Kopf. Feiner Humor, grossärtige Gesänge, verborgene Talente und Eigenheiten werden gnadenlos aufgezeigt.



Charivari 2019 – Musikalischer Hochgenuss mit zwei Händen

10. Februar 2019 | Von

Vom Aafang bis zem bitteren Änd – spiilt s Charivari uf zwai Händ. Zwei Hände brauchten alle. Sei es um Piccolo zu spielen, zum Trommeln oder auch zum Gestikulieren.



Menü SüürprYYs 2019 – ein 10-Sterne-Menü vom Feinsten

6. Februar 2019 | Von

128 Sterne vergab der Guide Michelin in diesem Jahr in der Schweiz. Bei den Vorfasnachtsveranstaltungen hätte das Menü SüürprYYs alleine mindestens 10 Sterne verdient. Die Clique onYva hat ein Programm auf die Bühne gezaubert, dass von literarischen Amuse-Bouche über langsam gegarte Gänsehautmomente bis zu kräftig gewürzten Lachkrämpfen sorgte. Ein Menü complet.



Fasnachtsladäärne 2019 – Räppli, Mimösli, Orange: das Scheren, Stein, Papier für Fasnachtskinder

6. Februar 2019 | Von

Vier Fasnachtswesen überprüfen, wie die Vorbereitungen zur Basler Fasnacht voranschreiten. Mit Schrecken müssen sie feststellen, dass die Laterne immer noch nicht fertig ist. Und die Kaffeeflecken auf der Vorderseite sind noch das Schönste. Es muss dringend Hilfe her. Der Laternenmaler trinkt lieber einen Kaffee, anstatt sich um seine halbfertige grauenhafte Laterne zu kümmern. Dies sehen

[weiterlesen …]



Hinter den Kulissen des «Offizielle» oder warum sich ein Schläger und ein Schlegel im Weg sein können

3. Februar 2019 | Von
e Hampfle Räppli Rubrikenbild

Die Überraschung war perfekt am Offizielle: einem Juror wurde kurzfristig frei gegeben. Der Grund war für seine Jurykollegen absolut nachvollziehbar und es freuten sich alle mit ihm.



Offiziells 2019 Alte – neue Pfeiferkönigin und neuer alter Trommelkönig

3. Februar 2019 | Von

Die Pfeiferkrone geht an Marina Suter, Basler Dybli, und die Tambourenkrone an Stefan Freiermuth, Chriesibuebe. Herzlichen Glückwunsch!



Offiziells 2019 Junge – bekannte Pfeiferkönigin und neuer Trommelkönig

2. Februar 2019 | Von

Die Pfeiferkrone der Jungen ging an Valeria Balmelli Naarebaschi, und die Trommelkrone an Maurice Siegfried, Seibi Clique. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!