Top-Thema

Im Gedängge an Kurt Stalder

Völlig unverhofft wurde die Kleinbasler Pfeiferlegende Kurt, genannt Guuge, Stalder aus dem Leben gerissen. Wir veröffentlichen hier einige Gedanken seines Freundes René Häfliger, mit freundlicher Genehmigung des Autors und des «Vogel Gryff», wo der Text bereits erschienen ist.

[weiterlesen ...]

Nachrichten

S Läggerli 2020; mit Sabina Rasser als Regisseurin

Nach dem diesjährigen erfolgreichen Start von Almi’s neuer Vorfasnachtsveranstaltung „s’Läggerli“, wird für die kommende Saison die erfahrende und renommierte Schauspielerin und Theaterregisseurin Sabina Rasser die Regie übernehmen. „Es freut uns sehr, dass wir Sabina Rasser fürs Läggerli 2020 begeistern konnten“, erläutert der Produzent Patrick Almi Allmandinger.

Die Piccoloakademie

Zu den allseits beliebten Trommelschulen und -akademien gibt es ein Gegenstück für die Piccolo spielende Jungend: Das KMB Piccolo Ensemble. BFO hat die erste Übungsstunde besucht.

Charivari: Rücktritt der Regisseurin

Colette Studer hat ihren Rücktritt als Charivari-Regisseurin erklärt, wie der Vorstand dieser Vorfasnachtsveranstaltung bekannt gibt. Seit der Neulancierung 2011, anfangs als Schauspielerin, später zusätzlich als künstlerische Leiterin, habe sie das Charivari – so der Vorstand – wegweisend geprägt und sei massgeblich am Erfolg der letzten Jahre beteiligt gewesen. Die Nachfolge ist noch nicht bestimmt.

Kurz & bündig

6. Stockwurfworkshop im Juni

Am Samstag, 22. Juni 2019, findet der 6. Stockwurfshop für Tambourmajore und solche, die es werden wollen, statt.

Medienmitteilungen

Tattoo-Macher mit eigener Agentur

Die steigende Nachfrage nach professionellem Support bei verschiedenen Anlässen, wie den Swiss Indoors, der muba-Derniere oder dem Longines CSI Basel hat Erik Julliard, Gründer und Organisator des Basel Tattoo, dazu bewogen, eine neue Firma ins Leben zu rufen. Mit der Lancierung der Agentur Julliard Events wollen er und sein erfahrenes Team ihr Geschäftsfeld erweitern und einem spürbaren Kundenbedürfnis nachkommen. Die neue Agentur hat ihren Betrieb bereits aufgenommen.

e Hampfle Räppli

e Hampfle Räppli Rubrikenbild

Hülfteschanz am Bummel

Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass das Bummel-Defilee durch die Freie Strasse den Basler Fasnachtseinheiten vorbehalten ist. Man will keine „fremden Fötzel“! Schon gar keine Baselbieter!

Comité News

Fasnachtsdangg 2019

D Larve sitzt und isch paraad. Loos goots nämlig jetze graad. Und au s Kopfladärnli goot, wos am Mäntig Vieri schloot. D Larve blybt denn bald dehai. S kunnt an Cortège d Larve zwai. D Sujetlarve ooni Lampe duet drnoo die Route trampe. Wääge, Gugge, Glyygge, Schääse und mit Huet so schwarzi Wääse. Daas isch

[weiterlesen …]