Top-Thema

Källerstraich 2017 lässt die Puppen tanzen

Ein Vergnügen besonderer Art bietet auch dieses Jahr der Källerstraich im Basler Marionettentheater. Das fasnächtliche Zusammenspiel der Puppen mit echten Darstellern passt perfekt und bietet ein lustvolles Erlebnis. Dazu wird von der Pfyffergrubbe Ego Säu Fasnachtsmusik vom Feinsten geboten und eine gute Auswahl von Schnitzelbänkler testet ihre Verse.

[weiterlesen ...]

Nachrichten

Es ist wieder da! – 2. Teil vom Drummeli 2017

Auch im zweiten Teil überzeugt das Drummeli! Es ist kurzweilig und – Achtung – man freut sich auf die Rahmenstiggli! Die Ausgabe 2016 ist vergessen!

Drummeli 2017 1. Teil – hören- und sehenswerte Vorträge von Cliquen, Gugge, Schnitzelbangg und Raamestiggli

Von Papageno über den Irish Dance zu Star Wars. Das ist ein kleiner Ausschnitt aus dem Drummeli-Programm. Gute Cliquenvorträge, ein guter Schnitzelbangg, musikalische Gugge und auch, ganz wichtig, gute und lustige Raamestiggli.

Fasnacht 2017 (II): Sujets um Weltpolitik, Toleranz, Fasnacht

Die Fasnacht kommt mit grossen Schritten näher: der Rädebäng ist ab heute erhältlich. Weltpolitik führt vor Toleranzzone und der Fasnacht als solches.

Kurz & bündig

Fasnachtsgottesdienst 2017: Duesch au muure?

Am 5. März 2017 ist es zum 18. Mal soweit, die Offene Kirche Elisabethen lädt zum Fasnachtsgottesdienst ein. «Duesch au muure?» ist das Thema und wird alles, was mit Mauern und mit mauern zu tun hat kritisch, humorvoll, aber auch wohlwollend behandeln.

Medienmitteilungen

Einzigartiges Fasnachtserlebnis für Behinderte und Betagte

Unter dem Motto „Fasnacht zem aalänge“ präsentiert die Basler Fasnachtsgesellschaft Schotte Clique 1947 Basel am Fasnachtsdienstag erneut ein rund zweistündiges Fasnachtserlebnis für Menschen mit Behinderungen und Betagte.

e Hampfle Räppli

d Schääsede 2017

Wie bereits seit mehreren Jahren präsentieren sich die Chaisen, welche am Cortège teilnehmen, am Fasnachtsmittwoch gemeinsam beim Hotel Drey Waggis am Blumenrain.

Comité News

Rubrikenbild Comité News

Nachruf: Ella Rehberg war die Frau Fasnacht

Sieben Wochen vor dem Morgestraich hat uns Ella Rehberg verlassen. In unzähligen heiteren Stunden hat uns Ella immer wieder mit tausend Anekdoten die Geschichte der Basler Fasnacht beschrieben. Aber, wenn man’s genau nimmt, hat sie die Geschichte unserer Fasnacht eben auch mit geschrieben und geprägt.