Nachrichten

Källerstraich 2020: Entschuldigung!

 Ich muss zugeben: In der vergangenen Jahren habe ich gelächelt über die KollegInnen, die sich darum gerissen haben, über den Källerstraich zu berichten. Heute sage ich: Entschuldigung, Källerstraich! Ich habe mich geirrt!

[weiterlesen ...]

Nachrichten

Fasnacht 2020 Sujets – eine grüne Fasnacht (mit rot, weiss, blau, gelb und anderen Farben)

Die Hauptfarbe der diesjährigen Fasnacht ist grün. Dies war zu erwarten. Jedoch spielen die Farben rot-weiss, blau, gelb und rot auch eine nicht unerhebliche Rolle.

Fasnacht 2020: Cortège, Schääse, Gugge und Bängg

Beim Organisatorischen der Fasnacht 2020 ändert sich gegenüber den letzten Jahren nicht viel. Noch immer ist der Cortège durch Baustellen behindert. Speziell umgeleitet werden die Schääse. Mehr oder weniger alles beim Alten bleibt auch Bei Guggen und Schnitzelbänken, wobei hier das 100-Jahre-Jubiläum der BSG hervorsticht.

Zofingerconzärtli 2020: Topaktuell und bitterböse

Mit herrlich dargestellten „Lyyche“, vor allem aber mit hoher Aktualität und zum Teil bitterbösen Pointen begeistert das Zofingerconzärtli 2020. Stars sind das Double der Basler Nationalrätin Sibel Arslan und einige „Nääbe-Lyyche“ wie diejenigen von Joel Thüring und Mustafa Atici. Da das „Conzärtli“ seinen Namen zu Recht hat, erfreuen Nick Bersinger (Klavier) und Christian Schmid (Gesang) das Publikum mit klassischen Darbietungen. Für die Fasnachtsmusik zeichnen die Alte Stainlemer.

Kurz & bündig

s Comité siegt beim Eisstock-Schiessen!

Das Fasnachtscomité ist auch sportlich zielsicher unterwegs!

Medienmitteilungen

d Schääsede 2020; wie allewyyl am Bluemerain

Die IG Chaise weist wiederum darauf hin, dass diverse Chaisen am Blumenrain, vor dem Hotel Drey Waggis (Hotel drei Könige) bewundert werden können. Treffpunkt ist wie immer der Fasnachts-Mittwoch 4. März 2020 nach dem Cortège ca. 1730 Uhr Man erhält die Gelegenheit die Chaisen und deren Mitfahrer/Innen von nahem zu bewundern, das ausgespielte Sujet zu

[weiterlesen …]

e Hampfle Räppli

e Hampfle Räppli Rubrikenbild

Bänggler-Vorstellung einmal anders

An der traditionellen Medienorientierung des Fasnachts-Comité rund fünfzehn Tage vor der Fasnacht treten jeweils auch die Obleute der Schnitzelbank-Gesellschaften auf und verkünden, welche Formationen bei ihnen auf der Route sind. Das ist meistens kein literarischer oder rhetorischer Hochgenuss. 2020 aber die absolute Ausnahme: Edi Etter, Obmann der Comité-Schnitzelbänke, verpackte die Auflistung in eine herrliche Geschichte von seinem Aufstehen am betreffenden Tag bis zum Eintreffen in der „Baseldytsche Bihni“. Da Etter auf Anfrage so freundlich war, uns diesen Text zu überlassen, können wir unsere Leserschaft daran teilhaben lassen.

Comité News

Basler Schuelfasnacht; 20.02.2020

Am 20. Februar 2020 findet die bsfidi, die Basler Schuelfasnacht in der Innerstadt, zum dritten Mal statt. Mit einem Teilnehmerrekord von über 10’000 mitwirkenden Schulkindern und Fasnächtlern erreichen wir fast die Grösse des Cortège!