Glygge Grimpeli abgesagt

20. April 2020 | Von | Kategorie: Nachrichten

Nun auch das Glygge Grimpeli – wegen der Corona-Krise ist der Event abgesagt und auf 2021 verschoben.

„Mir hänn alles probiert, um das Joor e Glygge Grimpeli uff d Bai z stelle – d Blaanige sinn syt em letschte Joor am laufe. Nach dr letschte Mediekonferänz vom Bundesroot mien au mir yygseeh, ass unter de jetzige Umständ e Feschthalte am Glygge Grimpeli weder blaan- no machbar isch“, schreibt Thomas Strähl als Mitglied des OK Glygge Grimpeli. Man habe isch deshalb schweren Herzens für eine Absage entschieden, respektive auf eine Verschiebung ins Jahr 2021, „so wie das d UEFA au mit dr Euro macht“, wie Strähl weiter schreibt. Dann hoffe man auf ein grosses Fussballfest auf der Schützenmatte.