Kinderdaag am Basel Tattoo 2019

20. Juli 2019 | Von | Bilder: Lucien Graf | Kategorie: Nachrichten, Top-Thema

Prächtiger Sonnenschein und hohe Temperaturen, vor den beiden letzten Vorstellungen des Basel Tattoo 2019. Bevor der Vorhang an der Dernière ultimativ fällt, haben die Tattoo-Macher, heute Samstag, zum Kindernachmittag eingeladen.

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Kindernachmittag am Basel Tattoo 2019

Die Arena war gefüllt, jedoch nicht mit den Protagonisten sondern mit vielen Kindern und deren Eltern, Grosseltern Göttis oder Gottis. Es gab vieles zu sehen, vieles zu begreifen oder zu bespielen. So standen die Tänzerinne aus China und ihre goldenen Löwen bereit um mit den Kindern ein Fotos zu machen und mit grossen Kulleraugen wurden die riesige Löwenmaske bestaunt.

Die  International Highland Dancers waren zahlreich und in verschiedensten Kostümen vertreten. Sie gaben immer wieder ihre tänzerischen Fähigkeiten zum Besten und animierten bereits die Kleinsten ebenfalls das Tanzbein zu schwingen. Zudem haben sie die kleinen Mädchen mit hübschen Bildchen auf deren Wangen verziert.

Bei der Basel Tattoo Garde erhielt man die Gelegenheit selber mal in eine Rüstung zu steigen und so das Gewicht am eigenen Körper zu spüren. Die Swiss Highlanders brachten den Besucherinnen und Besucher den Umgang mit dem Dudelsack bei und die Gäste durften auch mal herzhaft ein Snaredrum mit den Schlegel bearbeiten.

Geeignet für eine gutes Foto waren auch die Motorräder der Hamburger Polizei, deren Lenker bereitwillig allen kleinen Bikerinnen und Biker auf die Motorräder oder die Seitenwagen halfen. Während die Musiker aus Holland vornehmlich Uniformstücke verteilte um lustige Fotos zu schiessen, hatte die Band aus Griechenland lüpfige Melodien vorgetragen und der Sänger aus den eigenen Reihen sang aus voller Kehle dazu und das ganz ohne Mikrophon. Toll…

Der Höhepunkt dieses Tattoo Kindernachmittages waren jedoch bestimmt die beiden Showeinlagen der Red Hot Chilli Pipers, welche jeweils gut 20 Minuten lang für ausgelassen Stimmung mit ihrem fetzigen Dudelsacksound besorgt waren.

Für alle Besucherinnen und Besucher gab es Bhaltis, Mineralwasser, Glaces und auch der HotDog-Wagen der Bell war zugegen, sodass keiner verhungern musste.

Für die Kleinen war es bestimmt ein eindrückliches Erlebnis und auch die Erwachsenen kamen voll auf ihre Kosten.