MUBA-Halle-Gässle; Fasnacht uff drey Etage

16. Februar 2019 | Von | Bilder: Lucien Graf | Kategorie: Kurz & bündig

Kurz vor dem allerletzten Tag der Mutter aller Messen, der MUBA, liessen es die Verantwortlichen nochmals so richtig krache. Sie luden zum ersten und einzigen Halle-Gässle ein und hierfür liessen sich die Fasnächtler nicht zwei mal bitten.

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

MUBA-Halle-Gässle

DSC_1955

DSC_1956

uff dr Gallerie

DSC_1957

uff dr Gallerie

MUBA-Halle-Gässle

Ändstraich

MUBA-Halle-Gässle

Ändstraich

MUBA-Halle-Gässle

Daniel Nussbaumer winkt die MUBA ab

MUBA-Halle-Gässle

Daniel Nussbaumer winkt die MUBA ab

Bereits vor der Grossen Uhr an der Rundhofhalle, war ein Menschenauflauf wie vor dem Morgestraich, mit dem Unterschied, dass es 1500 Uhr war und schönster Sonnenschein. Aus allen Ecken gelangten pfeifend und trommelnde Formationen zur Messehalle und auch die schränzende Guilde war mit vielen Vereinen angetreten. Nach und nach schritten die Fasnächtler in die Halle und verteilten sich auf den 3 Stockwerken. Es wurden zudem Einzelmasken, Schyssdräggziigli, Kleinstformationen und Waggis gesichtet.

Nun wurden die Gäste aber auch die Standbetreiber während gut 2 Stunden von allen Seiten mit fasnachtlichen Klängen beschallt. Ein Gefühl wie am Fasnachtsdonnerstag Morgen kurz vor dem Endstreich. Dieser Endstreich folgte genau um 17oo Uhr an der Eventbühne beim Feldschlösschenstand. Daniel Nussbaumer, der Messechef höchstselbst nahm den Majorsstab in die Hand, auf den Schultern von Erik Julliard notabene und sagte lauthals den Wettsteinmarsch an und die gut 200 Pfeiferinnen und Tambourern folgten seinem Wort. Ein würdiger Abschluss eines wirklich gelungenen Halle-Gässle. Im Anschluss feierten die Messeverantwortlichen zusammen mit den gut 600 Fasnächtler und den Gästen bei Freibier…. bis zletscht.