Grosser Tag für kleine Tattoo Fans

28. Juli 2018 | Von | Kategorie: Nachrichten, Top-Thema

Der traditionelle Kindertag des Basel Tattoo lockte wiederum zahlreiche kleine und grosse Fans der Veranstaltung in die Arena bei der Kaserne. Alle hatten ihren Spass.

Alle Formationen, welche am diesjährigen Tattoo mitwirken, hatten in der Arena einen kleinen Stand aufgebaut, an welchen sie ihr Können zeigten und den kleinen Besuchern ihr Handwerk nahebringen konnten. Die Kinder nutzen die Gelegenheit und versuchten sich an verschiedenen Blas- und Schlaginstrumenten beim Top Secret Drum Corps, den Swiss Highlander, dem Spiel der schweizerischen Militärmusik, den ukrainischen, amerikanischen oder deutschen Musikkorps.

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Basel-Tattoo Kindertag

Von den Mexikanischen Musikern wurden sie regelrecht eingefangen und mit dem Lasso umgarnt.

Sie tanzten mit den Highland-Dancer, schlüpften in die Rüstung der Tattoo-Garde, liessen sich einen Dudelsack erklären, freuten sich an den Picatshus und verköstigten sich schliesslich mit Hod-Dogs, Eiscreme und Mineralwasser. Ein wirklich toller Anlass und für die älteren Besucher wurde noch ein Zückerchen in Form eines gut 20 Minütigen Konzerts der Red Hot Chilli Pipers geboten. Ganz toll…

… und nun noch die letzten zwei Vorstellungen, dann ist das Basel-Tattoo schon wieder Geschichte… schön wars!