Laternenmalkurs 2018

2. Juli 2018 | Von | Bilder: Casper Thiriet | Kategorie: Comité News

Die neu ernannte Leiterin des Ressorts Nachwuchs im Fasnachtscomité – Kathrin von Bidder Spichty – präsentiert sich und ihr Ressort gleich mit einem attraktiven Angebot: Wer das Handwerk des „Ladäärnemoole“ in ersten kleinen Schritten erfahren will, der melde sich zum Laternenmalkurs im September 2018 an. An zwei Mittwoch Abenden (5. und 12.9.) steht der Ladäärnemooler Christoph Knöll („D Sächsilüüte-Lambbe 2018“) mit Pinsel, Tipps und Farbe während je 3 Stunden zur Verfügung. Er wird die Maltechniken erklären und zwar vom klassischen Stil bis hin zum Sprayen und Comic-Zeichnen (bei Bedarf). Der Kurs richtet sich an „junge und jungebliebene Menschen, welche praktische Erfahrungen in der Kunst des Laternenmalens holen möchten“… Damit kann sich praktisch jeder Fasnächtler jeglichen Alters (selbstverständlich auch die -innen) zum Kurs anmelden. Die Kursleitung wird von der Ressortleiterin von Bidder Spichty, von Noemi Kern und dem Maler Christoph Knöll sichergestellt. Die Kurs-Kosten belaufen sich auf CHF 150.00 und der Durchführungsort ist der Arbeitskeller der Olymper im St. Albantal. Anmelden kann man sich bis am 26. August 2018 bei Noemi Kern (noemikern@hotmail.com).