Almi+Salvi pur am Fasnachtskiechli

21. November 2017 | Von | Kategorie: Kurz & bündig

In der 11. Ausgabe des Fasnachtskiechli dürfen die Gäste wieder Almi+Salvi-”pur” erwarten. Nach dem fulminanten Jubiläumsjahr (mit der Dani Sparn Band) besinnen sich die beiden Basler Darsteller wieder ihren Wurzeln. Das 11. Fasnachtskiechli weist deshalb eine – so die Macher – noch nie dagewesene Rahmestücke-Dichte auf: 15 Rahmenstücke und drei musikalische Einlagen. Almi+Salvi widmen sich in den Rahmenstücken wieder der Fasnacht, Basel und den Menschen dieser Region. Dies mit vielen frechen Pointen und wie immer nehmen sie zu gewissen Themen kein Blatt vor den Mund. Für die Texte hat man sich neben Aernschd Born neu auch die Mithilfe von Martin Schwitter gesichert. Premiere ist am Donnerstag   18. Januar  20 Uhr, Derniere am Samstag, 10. Februar. Eintrittspreise CHF 65.- p.P., CHF 60.- p.P. für AHV/IV, Studenten, Schüler und Gruppen ab 10 Personen. Ticketvorverkauf www.starticket.ch oder an jeder bekannten Vorverkaufsstelle in der Region. Die Abendkasse am Scala Basel ist an den Spieltagen jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Die weiteren Informationen finden sich unter www.fasnachtskiechli.ch.