Comité 1914 mit Bangg-Seminar

19. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Medienmitteilungen

Unter dem Motto „Was bruucht e guete Schnitzelbangg?“ ladet das Comité 1914 zu einem Seminar für Schnitzelbänkler und solche, die es werden wollen, ein. Den Inhalt umschreiben die Organisatoren wie folgt: „Erfaareni Bänggler fiere Di yy in d Wält vom Schnitzelbangg und zaige dr Zämmehang vom Värsuffbau, de glungene Pointe, dr Melodyy, de Larve, Helge und em Goschdyym.“ Das Seminar findet statt am Mittwoch, 15. November 2017 um 18.30h in der Schalterhalle UBS Aeschenvorstadt 1, Basel. Anmelden kann man sich bis 13. November 2017 unter www.comite1914.ch.