Suche nach Plakette 2017 läuft

8. Juni 2016 | Von | Kategorie: Comité News

Nach der Fasnacht ist bekanntlich vor der Fasnacht. Dies sieht auch das Fasnachts-Comité so und hat auf der Suche nach der „Blaggedde“ 2017 folgenden Brief geschrieben:

„Bereits sind wir wieder an den Vorbereitungen für die kommende Fasnacht und schreiben deshalb den Wettbewerb für die Basler Fasnachts-Plakette 2017 aus.
Gerne laden wir euch ganz herzlich ein, einen oder mehrere Entwürfe zu gestalten und bis Mittwoch, 3. August 2016 einzureichen. Bedingungen und Honorierung sind im Beiblatt ersichtlich.
Bitte motiviert auch eure Cliquenkünstler und interessierte Mitglieder zur Teilnahme am Wettbewerb und leitet unser Schreiben entsprechend weiter.
Wir weisen darauf hin, dass klar und sauber gestaltete Entwürfe eine grössere Chance haben als einfach Bleistiftzeichnungen.
Auch dieses Jahr erwartet das Fasnachts-Comité mit grosser Spannung eine attraktive Auswahl gelungener und innovativer Entwürfe und freut sich auf eine grosse Beteiligung.“

Das erwähnte Beiblatt umfasst die folgenden Punkte:

Nur für den aktuellen „Wettbewerb Plakette 2017“ eingereichte Entwürfe werden in das Auswahlverfahren einbezogen.

Das Fasnachts-Comité freut sich über alle Eingaben. Klar und sauber gestaltete Entwürfe haben aufgrund der attraktiven Präsentation grössere Wettbewerbs-Chancen als einfache Bleistiftzeichnungen. Ausserdem kann dadurch auch die technische Umsetzung klarer beurteilt werden.

Formate über A4 (d.h. Couverts C4, 353 x 250 mm) werden nicht berücksichtigt.

Der Absender mit der vollständigen Adresse, inkl. Telefonnummer,

ist auf dem Couvert und auf der Rückseite des Entwurfs zu vermerken.

Gerne erwarten wir Strich- oder noch besser Reliefzeichnungen in schwarz/weiss Darstellung. Varianten für die Goldplakette und insbesondere das Bijou sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Honorar für den zur Ausführung gelangenden Entwurf CHF 3500.00 für in die engere Wahl gezogenen Entwürfe CHF 500.00.

Einsendeschluss spätestens Mittwoch, 3. August 2016 (eintreffend) an das Fasnachts-Comité, Blumenrain 16, 4001 Basel.

Bitte beachten Sie, dass der Briefkasten im Hauseingang nicht jederzeit zugänglich ist. Mit der Eingabe per Post sind Sie auf der sicheren Seite!