Gehörschutz-Aktion für alle Jungen Garden 

12. Januar 2015 | Von | Kategorie: Comité News

Rubrikenbild Comité NewsDie Stiftung «Laurenz für das Kind Basel» setzt sich seit 2008 mit diversen Projekten für das Wohl des Kindes ein. Zusammen mit dem „Schwerhörigen-Verein Nordwestschweiz“ macht es die Stiftung jetzt möglich, dass alle Kinder und Jugendlichen, die in einer Jungen Garde oder in einer Kinder-Gugge musizieren, kostenlos ein Paar Ohrstöpsel beziehen können.

Fasnacht macht viel Spass, gerade wenn man ein Instrument spielen lernt. Wer unter der Larve oder in einem geschlossenen Raum auf seinem Instrument spielt, riskiert jedoch Gehörschäden. Die Erkenntnis, dass zum Gehör mehr Sorge getragen werden muss setzt sich immer mehr durch bei Cliquen und Guggenmusiken.

Das Fasnachts-Comité unterstützt diese Aktion für den Nachwuchs und freut sich sehr, dass die Stiftung und der Schwerhörigen-Verein die Initiative ergriffen haben und die Ohrstöpsel zur Verfügung stellen.

Mitglieder einer Jungen Garde oder einer Kinder-Gugge können im Sekretariat ab sofort ein Paar kostenlos beziehen.

Wir danke an dieser Stelle den beiden Institutionen herzlich für ihr Engagement.

Pia Inderbitzin, Fasnachts-Comité