Fasnachtsbändeli 2015: «Viva Maria»

20. November 2014 | Von | Kategorie: Nachrichten, Top-Thema

Eine weitere traditionelle Vorfasnachtsveranstaltung kündigt sich an. Beim immer beliebteren «Fasnachtsbändeli» steht Maria Lustrinelli im Mittelpunkt – der Spass ist garantiert. Absolut neu ist der Veranstaltungsort. Die neuen Räumlichkeiten des Theater Arlecchino sind am Walkeweg 122 (via-a-vis St. Jakobs-Kirchlein).    

Fasnachtsbändeli 2015

Es ist Fasnacht in Basel! Neben abertausenden von Baslerinnen und Baslern, geniessen unzählige Touristen aus Baselland und aus aller Welt das Spektakel in den Strassen und Gassen. Unter ihnen bestaunen auch Gäste aus Las Vegas das bunte Treiben. Geführt von den Verantwortlichen von Basel Tourismus, lassen sie sich die Fasnachtsbräuche der Basler erklären. Am Donnerstagmorgen trifft die Delegation aus Amerika auf Maria Lustrinelli, Mitarbeiterin der Basler Stadtreinigung. Die Leute aus Las Vegas sind völlig fasziniert von der quirligen und humorvollen Maria und der amerikanische Produzent Aaron Miller hat sofort eine Idee: Eine Fasnachts-Show mit Maria Lustrinelli in Las Vegas! Und einen Titel hat er auch schon: „Viva Maria“!

So reist eine grosse Basler Delegation nach Las Vegas und zeigt in der amerikanischen Spielermetropole eine Show unter dem Motto: „Basel meets Las Vegas“. Und Maria Lustrinelli ist der grosse Star. Das kann ja heiter werden.

Natürlich sind sie alle wieder dabei: Kommissar Spüürli, Polizeigefreite Martina Herrmann und Polizei-Aspirantin Lotti Griessmüller, die Kinder Max und Meli – und natürlich Maria Lustrinelli.

Ein vorfasnächtlicher Spass für Gross und Klein ab vier Jahren!

Es machen mit im Nachmittagsprogramm und an den Matinées: Wiehlmys Jungi Garde und Buschinäscht, Guggemusig Glaibasler Schränz-Brieder/Guggemuusig Grunz Gaischter, Drummelgrubbe Gipfelstürmer und Schnitzelbangg Giigelisubbe.

Es machen mit im Abendprogramm: Amerbach-Pfyffer, Marble Bags, Guggemusig Glaibasler Schränz-Brieder, Drummelgrubbe Gipfelstürmer, Schnitzelbängg Rollator Röösli, dr Uffgweggd, Dipflischysser/dr Schyynhailig.

Es singen und spielen: Silvia Alioski, Adèle Baumann, Janina Gasser, Ben Gasser, Roger Gugger, Silvia Ferrari, Silvio Fumagalli, Sandra Heitz, Markus Jeppesen, Manuel Müller.

Text und Regie: Peter Keller; Liedertexte: Jürg Jösslin; Produktionsleitung: Sandra Heitz; Inspizienz: Seraina Joos; Arrangements: Christoph Schultheiss; Musikalische Begleitung: Willy Wernhard; Lichtdesign: David Krämer; Produktionsassistenz & Technik: Sonja Oswald; Lichtdesign: David Krämer; Bühnenbild: Sonja Oswald und Peter Keller.

FASNACHTSBÄNDELI 2015. «Viva Maria» Theater Arlecchino: Walkeweg 122, Basel Première: Samstag, 10. Januar 2015 um 14.30 Uhr. Weitere Vorstellungen:
So 11.01./Sa 17.01./So 18.01./Sa 24.01./So 25.01./Sa 31.01./So 01.02./Sa 07.02./So 08.02.2015 jeweils 14.30h (Türöffnung 14h)

Familienpass-Matinee: So, 11.01. & 18.01.2015, jeweils 11h (Türöffnung 10:30h)

Matinee IWB: So, 25.01.2015, 11h (Türöffnung 10:30h) – Eintrittskarten nur über die IWB

Abendvorstellungen für Erwachsene:

Fr 30.01./Sa 31.01./Do 06.02./Fr 07.02./Sa 08.02.2015, jeweils 20h (Türöffnung 19h) 

Vorverkauf: www.theater-arlecchino.ch oder 061 331 68 56.