Erik Julliard neuer schwedischer Honorarkonsul in Basel

26. September 2014 | Von | Kategorie: Medienmitteilungen

Medienmitteilung - RubrikenbildErik Julliard, Produzent und Gründer des Basel Tattoo, wurde zum neuen schwedischen Honorarkonsul in Basel ernannt.

Die schwedische Botschaft verfügt über fünf Honorarkonsulate in der Schweiz: Genf, Lausanne, Lugano, Zürich und Basel. Durch seine schwedischen Wurzeln und die Verbundenheit zur Stadt Basel und der Region bringt Erik Julliard ideale Voraussetzungen für die Funktion als schwedischer Honorarkonsul in Basel mit.

«Wir freuen uns, die Weiterführung des schwedischen Honorarkonsulates in Basel sichern zu können. Erik Julliard verfügt über alle Qualifikationen, um Schweden auch durch Veranstaltungen und Aktivitäten fördern zu können. Dies ist eine wichtige Aufgabe für einen Honorarkonsul», so Magnus Hartog-Holm, Botschafter für Schweden in Bern.

Das schwedische Honorarkonsulat liegt an der Glockengasse 4 in Basel und öffnet am 9. Oktober um 10.00 Uhr. Das Konsulat ist zuständig für die Kantone Basel-Stadt, Basel-Land, Aargau, Jura und Solothurn, wo gesamthaft ungefähr 1‘500-2‘000 schwedische Bürgerinnen und Bürger wohnen.