Basler Mittwoch-Gesellschaft 1907 goes Big Apple

22. September 2014 | Von | Kategorie: Medienmitteilungen

Medienmitteilung - RubrikenbildDie Basler Mittwoch-Gesellschaft 1907 hat am 20. September 2014 mit ihrem Markenzeichen der Stänzleruniform, an der German-American Steuben Parade auf der 5th Avenue in New York City teilgenommen. Inmitten der Stänzler lief der neu ernannte Generalkonsul der Schweiz in New York, André Schaller, mit. Am Vorabend fand ein Galadinner auf dem Hudson River mit allen Paradeteilnehmern statt an dem auch New Yorks amtierender Bürgermeister Bill de Blasio teilnahm.

Seit Jahrzehnten nimmt die Basler Mittwoch-Gesellschaft 1907 in ihren 1922 erworbenen Uniformen der Basler Standeskompanie aus dem 19. Jahrhundert – kurz Stänzler – an Festumzügen im In- und Ausland teil. Sei es auf Eigeninitiative, Einladung oder offizielle Vertretung der Stadt Basel. Nach Auftritten im nahem Umland, Stuttgart, München, Berlin und Paris, führte die Reise im Stänzler zum ersten Mal über den Atlantik nach New York City, um an der jährlich stattfindenden Steubenparade am 20. September 2014 teilzunehmen. Auftakt der German-American Steuben Parade war am Freitagmittag die Willkommensfeier des Steuben Parade Komitees und am Abend das Steuben Parade Gala Dinner auf der Hornblower Infinity Yacht auf dem Hudson River. Am Samstag fand nach der Parade, die um 12 Uhr Mittag (EST) begann, zum Abschluss der Feierlichkeiten im Central Park ein Oktoberfest mit den teilnehmenden Formationen statt. Die Teilnahme an der diesjährigen Steubenparade erfolgte auf Eigeninitiative der Fasnachtsgesellschaft und war mit keiner offiziellen Botschafterfunktion verknüpft.

Bilder

Weiterführende Links:

Basler Mittwoch-Gesellschaft 1907 – http://www.bmg.bs

The German-American Steuben Parade of New York – http://www.germanparadenyc.org/