Ein Basler im Vorstand des Fasnachtsverbandes Schweiz

7. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Kurz & bündig

Rubrikenbild K&BAn der diesjährigen Delegiertenversammlung des Schweizerischen Fasnachtsverbandes (kurz: HEFARI) wurden zwei neue Vorstandsmitglieder einstimmig gewählt. Einer der neuen Vorstandmitglieder stammt aus Basel, heisst Roland Bacher und ist in der Fasnachtsszene als Aktivmitglied bei der Schotte Clique 1947 Basel bestens bekannt.   

Der HEFARI Fasnachtsverband Schweiz (früher – Helvetischer Fasnachts-Ring) wurde 1984 als Dachverband der schweizerischen Fasnachtsvereine, Brauchtumsgruppen und Guggenmusiken gegründet. Er zählt heute über 600 Mitgliedsvereine und versteht sich als Dienstleister. Es ist für sämtliche Mitglieder und Interessenten wichtig zu wissen, dass der HEFARI lediglich die Funktion eines Dachverbandes ausübt, selbst jedoch keinerlei fasnächtliche Aktivitäten entwickelt, das heisst weder Fasnachtanlässe, Narrentreffen noch dergleichen organisiert und veranstaltet.

Ein Mitglied des HEFARI, Peter Züger aus Lachen ist übrigens für die nächsten vier Jahre Präsident der Närrischen Europäischen Gemeinschaft (NEG) und somit höchster Fasnächtler Europas.

Nun ist die Region neu durch Roland Bacher in diesem Gremium vertreten. Die Freude an der Fasnacht hat Bacher bis heute nicht verloren und verfolgt die Veränderungen der Fasnachtsszene und deren Traditionen. Seine Bestrebungen sind, die Kommunikation und den Informationsaustausch untereinander zu unterstützen und näher zusammen zu bringen. Dieses wertvolle Kulturgut verbunden mit dem gemeinsamen Zelebrieren sind ein wichtiger Wert, welcher Basel und das Baselbiet nicht zuletzt zu dem macht was es ist. Es ist seine schöne Aufgabe, diese Werte als eine Art „Botschafter“ der Region, in der Schweiz und auch im Ausland zu vertreten.

Nachdem nun die Region auch eine Stimme in diesem Verband hat, sind wir gespannt, was es als nächstes vom Hefari zu hören gibt und wünschen Roland Bacher alles Gute.

Aktuelle Informationen findet man auch unter www.hefari.ch  Dort kann man auch den Newsletter abonnieren. Mit dem Newsletter werden Interessenten laufend über die Neuigkeiten des nationalen und ggf. internationalen Fasnachtsgeschehens informiert.

Kontakt zu Roland Bacher: bac@vtxmail.ch