Das erste Christmas Tattoo verspricht eine einmalige weihnächtliche Atmosphäre und Stimmung

29. Mai 2013 | Von | Kategorie: Nachrichten, Top-Thema

Das weltweit erste Christmas Tattoo wird vom 17. bis 19. Dezember die St. Jakobshalle Basel und vom 20. bis 22 Dezember 2013 das Hallenstadion Zürich in eine magisch schottische Wintermärchenlandschaft verwandeln.

Das Christmas Tattoo wird in Top-Besetzung aufwarten und 900 internationale Musikerinnen in Repräsentationsorchestern, Tanzformationen, Chören und Solisten aus aller Welt in Basel und erstmals auch in Zürich willkommen heissen. Zwei Big-Player der Eventbranche spannen für diesen einmaligen Mega-Event zusammen – Erik Julliard, Produzent und Gründer des Basel Tattoo und Co-Produzent André Béchir, ehemaliger Inhaber und CEO der Good News Productions AG, garantieren ein Weihnachts-Spektakel auf allerhöchstem Niveau.
Eingebettet in einen weihnachtlichen Rahmen und mit dem typischen Spirit des Basel Tattoo werden die Zuschauer auf eine musikalische Reise rund um die Welt entführt. Ein Weihnachtsevent, wie es ihn noch nie gegeben hat – nicht nur für Tattoo-Fans.

Christmas Tattoo Plakat

Christmas Tattoo Plakat

Präsentation

Präsentation in Zürich
von links: Thommi Stauffer, Nicola Spirig,
Erik Juillard, André Béchir, Christoph Walter

Erik Juillard, Produzent

Erik Juillard, Produzent

André Béchir, Co-Produzent

André Béchir, Co-Produzent

So präsentiert sich. die weihnachtliche Stimmung

So präsentiert sich. die weihnachtliche Stimmung

Christoph Walter, Musikalischer Leiter

Christoph Walter, Musikalischer Leiter

Thomi Stauffer, Verantwortlicher Spendeaktion

Thomi Stauffer, Verantwortlicher Spendeaktion

Nicola-Spirig

Nicola Spirig, Triathlon Olympiasiegerin 2012,
Botschafterin Spendenaktion

Der imposante Auftritt der Massed Pipes & Drums in einer märchenhaften Weihnachtskulisse wird garantiert für glänzende Augen sorgen. Neben weiteren internationalen Bands tritt die National Youth Pipe Band of Scotland auf, die die besten jungen Piper und Drummer Schottlands vereinigt. Bekannte und typische Melodien wie z.B. Scotland the Brave wie auch beliebte, traditionelle Weihnachtsklassiker werden zu hören sein. Und wo schottisch-keltische Klänge zu hören sind, dürfen selbstverständlich auch die Highland Dancers nicht fehlen. Als musikalischen Höhepunkt der Marschmusikformationen darf man auf den Auftritt der königlichen Garde der Band of HM Royal Marines gespannt sein.

Gefühlvolle Solonummern -von Michael von der Heide, Nelly Patty oder Will Martin – mit viel Besinnlichkeit werden die Herzen des Publikums höher schlagen lassen. Als hochkarätige Formation der Schweizer Blasmusikszene ist der Musikverein Bubendorf . Die schwedischen Sängerinnen und Sänger des Santa Lucia Chors bringen die skandinavische Weihnachtstradition in die Schweiz und das Precision Roller Skating Team Rullestaus aus Estland wird auf den Zentimeter präzise und doch leicht und beschwingt auf ihren Rollen durch die Halle gleiten.

Weitere Highlights sind der Feldschlösschen Sechsspänner, der als Vertreter der Schweizer Tradition auftritt, sowie die spektakulären Harley Davidson Nikoläuse. Durch den Abend begleitet zudem ein hochklassiges Orchester unter der musikalischen Leitung von Christoph Walter. Und last but not least ist auch das Top Secret Drum Corps aus Basel mit dabei!
Seit seiner Gründung 1991 haben sich die Drummer in die Herzen begeisterter Zuschauer auf der ganzen Welt getrommelt. Sie waren schon vier Mal am prestigeträchtigen Royal Edinburgh Military Tattoo und sind neben Auftritten auf allen Kontinenten ihrer Heimat Basel und der Schweiz stets treu geblieben. Weitere Überraschungen und viel Besinnlichkeit kombiniert mit den bekannten Qualitäten des «Basel Tattoo»
werden kurz vor Weihnachten für ein einzigartiges Showspektakel und magisch schottische Weihnachtsmomente sorgen.

Die teilnehmenden Gruppierungen am Christmas Tattoo 2013 zeichnen sich allesamt durch hohe Qualität, vielfältige Klangformen, spektakuläre Showelemente, atemberaubende Präsentation und unter die Haut gehende musikalische Präzision aus. All das eingebettet in einen weihnachtlich festlichen Rahmen, der die Zuschauer in pure Weihnachtsstimmung versetzen wird.

Das Christmas Tattoo bleibt dem Grundprinzip eines jeden echten Tattoos treu – Erfolg verpflichtet zu Gemeinnützigkeit; nicht nur, aber gerade auch zur Weihnachtszeit. CHF 5.- von jedem verkauften Ticket kommen daher der Winterhilfe Schweiz zur Unterstützung der «Working Poor» in der Schweiz zu Gute. Die erfolgreiche Triathlon­ Olympiasiegerin Nicola Spirig unterstützt die Spendenaktion des Christmas Tattoo als Botschafterin.

Der Vorverkauf beginnt am 31. Mai 2013 um 10.00Uhr im Basel Tattoo Shop an der Schneidergasse 27. Telefon + 41 61 266 10 00. Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 10.00 – 18.30 Uhr und am Samstag 10.00- 17.00 Uhr.
Auch über die 1‘400 Vorverkaufsstellen von Ticketcorner in der ganzen Schweiz können Tickets (bis max. 10 Stück pro Auftrag/Name/Kreditkarte) bestellt werden.