Entwürfe für die Fasnachts-Plakette 2014

16. Mai 2013 | Von | Kategorie: Comité News

Rubrikenbild Comité NewsSchon müssen die Vorbereitungen für die kommende Fasnacht getroffen werden. Das betrifft vor allem den Wettbewerb für die Plakette 2014. Das Comité lädt deshalb herzlich ein, einen oder mehrere Entwürfe zu gestalten und diese bis Montag, 5. August 2013 (eintreffend)  einzureichen.

Bedingungen und Honorierung:

  • Nur für den aktuellen «Wettbewerb Plakette 2014» eingereichte Entwürfe werden in das Auswahlverfahren einbezogen.Formate über A4 (d.h. Couverts C4, 353 x 250 mm) werden nicht berücksichtigt.
  • Absender mit ganzer Adresse auf dem Couvert und auf der Rückseite des Entwurfs (weil alle Entwürfe dem Comité anonym vorgelegt werden).
  • Strich- oder besser Reliefzeichnungen schwarz/weiss. Varianten für die Goldplakette und insbesondere das Bijou sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich.
  • Honorar für den zur Ausführung gelangenden Entwurf CHF 3’500.00, für in die engere Wahl gezogenen Entwürfe  CHF  500.00.
  • Einsendeschluss: allerspätestens Montag, 5. August 2013 (eintreffend) an das Fasnachts-Comité, Blumenrain 16, 4001 Basel.

Das Fasnachts-Comité erwartet wie immer mit grosser Spannung eine attraktive Auswahl gelungener und innovativer Entwürfe und freut sich auf eine grosse Beteiligung.

Für weitere Auskünfte steht die Plakettenverantwortliche des Fasnachts-Comités, Frau Ruth Ludwig-Hagemann (ruth.ludwig@fasnachts-comite.ch) gerne zur Verfügung.